Herzhaft/ Werbung

    Herbstlicher Nudelsalat im Glas mit Birne, Walnüssen und CAMBOZOLA

    Dieser Beitrag enthält Werbung

    Rezept für herbstlichen Nudelsalat im Glas. Das perfekte Mittagessen für unterwegs, zum Picknick, im Büro oder am heimischen Schreibtisch. Mit kerniger Vollkorn-Pasta, knackiger Birne, würzigem Rucola, gerösteten Walnusskernen und leckerem CAMBOZOLA. Einfach zu machen und gut als Meal Prep vorzubereiten. | moeyskitchen.com

    Ein köstlicher Salat für den Herbst: Nudelsalat im Glas mit knackiger Birne, gerösteten Walnusskernen und cremigem CAMBOZOLA, serviert mit einem leckeren Dressing und würzig-frischem Rucola. Perfekt für ein Picknick, zum Mitnehmen ins Büro oder für den Lunch im Homeoffice!

    Nachdem ich den Sommer wohl oder übel langsam loslassen muss, hoffe ich sehr auf einen goldenen Herbst. Denn eigentlich mag ich den Herbst sehr gerne. Wenn sich das Laub langsam verfärbt, man den Kuschelpulli und den Lieblingsschal wieder aus dem Schrank holen kann. Und man wieder Lust auf deftiges Essen bekommt.

    Rezept für herbstlichen Nudelsalat im Glas. Das perfekte Mittagessen für unterwegs, zum Picknick, im Büro oder am heimischen Schreibtisch. Mit kerniger Vollkorn-Pasta, knackiger Birne, würzigem Rucola, gerösteten Walnusskernen und leckerem CAMBOZOLA. Einfach zu machen und gut als Meal Prep vorzubereiten. | moeyskitchen.com
    Rezept für herbstlichen Nudelsalat im Glas. Das perfekte Mittagessen für unterwegs, zum Picknick, im Büro oder am heimischen Schreibtisch. Mit kerniger Vollkorn-Pasta, knackiger Birne, würzigem Rucola, gerösteten Walnusskernen und leckerem CAMBOZOLA. Einfach zu machen und gut als Meal Prep vorzubereiten. | moeyskitchen.com

    Nudelsalat im Glas – einfach und genial!

    Mein heutiges Rezept passt dazu fantastisch. Es gibt mal wieder einen leckeren Nudelsalat im Glas. Dazu habe ich schließlich schon mal ein ganzes Buch geschrieben. Das ist mittlerweile leider vergriffen und nicht mehr lieferbar, also wird es höchste Zeit mal wieder ein Rezept im Blog zu veröffentlichen. Denn nach wie vor bin ich ein riesengroßer Fan dieser Serviervariante. Der Nudelsalat passt nämlich für jede Gelegenheit, egal ob zu Hause oder unterwegs. Man kann ihn in den Rucksack packen und mit zum Herbstspaziergang in den Park nehmen. In die Uni oder ins Büro, um da ein schnelles, sättigendes und nicht zu schweres Mittagessen zu haben. Oder ihn einfach bequem am Wochenende vorbereiten, problemlos ein paar Tage im Kühlschrank lagern und unter der Woche dann am Schreibtisch genießen. Genial, oder?

    Rezept für herbstlichen Nudelsalat im Glas. Das perfekte Mittagessen für unterwegs, zum Picknick, im Büro oder am heimischen Schreibtisch. Mit kerniger Vollkorn-Pasta, knackiger Birne, würzigem Rucola, gerösteten Walnusskernen und leckerem CAMBOZOLA. Einfach zu machen und gut als Meal Prep vorzubereiten. | moeyskitchen.com
    Rezept für herbstlichen Nudelsalat im Glas. Das perfekte Mittagessen für unterwegs, zum Picknick, im Büro oder am heimischen Schreibtisch. Mit kerniger Vollkorn-Pasta, knackiger Birne, würzigem Rucola, gerösteten Walnusskernen und leckerem CAMBOZOLA. Einfach zu machen und gut als Meal Prep vorzubereiten. | moeyskitchen.com

    Herbstlicher Nudelsalat to go

    Meine heutige Variante besteht aus kerniger Vollkornpasta. Die Variante hat einfach etwas mehr Biss, ist gesünder und macht richtig gut satt. Hier passt eine kurze Pasta am besten, die bissfest gekocht und anschließend kalt abgeschreckt wird. Rucola schmeckt dazu wunderbar würzig. Birne sorgt für eine leicht süßliche und vor allem herbstliche Note. Dazu passen die knackigen Walnusskerne ganz hervorragend. Und dann kommt noch mein liebster Blauschimmelkäse, der CAMBOZOLA, ins Spiel! Er verleiht dem Nudelsalat das i-Tüpfelchen, bringt eine tolle Würze und Cremigkeit. Dazu mache ich eine recht klassische Vinaigrette, die mit Schalotte, Senf und Honig verfeinert wird, einfach köstlich! Insgesamt schmeckt die Pasta dadurch komplett rund und ist das perfekte Mittagessen im Herbst!

    Rezept für herbstlichen Nudelsalat im Glas. Das perfekte Mittagessen für unterwegs, zum Picknick, im Büro oder am heimischen Schreibtisch. Mit kerniger Vollkorn-Pasta, knackiger Birne, würzigem Rucola, gerösteten Walnusskernen und leckerem CAMBOZOLA. Einfach zu machen und gut als Meal Prep vorzubereiten. | moeyskitchen.com

    CAMBOZOLA als Komponente im Salat

    Heute habe ich den CAMBOZOLA in Stücke geschnitten und als Topping auf meinen Nudelsalat gegeben. Lasst die Rinde unbedingt am Käse dran. Der Weißschimmel sorgt nämlich für den bekannten und raffinierten Geschmack! Ansonsten schmeckt der CAMBOZOLA vor allem mild-cremig und passt damit auch hervorragend zu den anderen knackigen und kernigen Komponenten. Die würzigen blauen Edelkulturen harmonieren außerdem vor allem hervorragend mit der Birne.

    Den CAMBOZOLA Blauschimmelkäse findet ihr an der Käsetheke im Supermarkt eures Vertrauens. Ihn gibt es in der berühmten Tortenform, aus der er frisch in Stücke geschnitten wird, die an Tortenstücke erinnern. Zart schmelzender Teig trifft hier auf würzige blaue Edelkulturen – das ergibt ein herrliches Geschmackserlebnis. Das ist dank mikrobiellem Lab vegetarisch und außerdem durch die natürliche Reifung laktosefrei. So wie mein kompletter Nudelsalat damit vegetarisch und laktosefrei ist! Übrigens, wenn ihr dann noch Pasta zum Beispiel aus Linsen oder Kichererbsen verwendet, wird das Gericht auch noch glutenfrei!

    Rezept für herbstlichen Nudelsalat im Glas. Das perfekte Mittagessen für unterwegs, zum Picknick, im Büro oder am heimischen Schreibtisch. Mit kerniger Vollkorn-Pasta, knackiger Birne, würzigem Rucola, gerösteten Walnusskernen und leckerem CAMBOZOLA. Einfach zu machen und gut als Meal Prep vorzubereiten. | moeyskitchen.com

    Übrigens, ich hab im Blog schon zwei wunderbare, herbstliche und vegetarische Gerichte mit dem leckeren CAMBOZOLA, ihr findet sie hier: Herbstliche Kürbis-Quiche mit CAMBOZOLA, Salbei und Haselnüssen und Herbstliches Ofengemüse vom Blech mit CAMBOZOLA-Dip. Viel Spaß beim Nachkochen!

    Rezept für herbstlichen Nudelsalat im Glas. Das perfekte Mittagessen für unterwegs, zum Picknick, im Büro oder am heimischen Schreibtisch. Mit kerniger Vollkorn-Pasta, knackiger Birne, würzigem Rucola, gerösteten Walnusskernen und leckerem CAMBOZOLA. Einfach zu machen und gut als Meal Prep vorzubereiten. | moeyskitchen.com

    Rezept für herbstlichen Nudelsalat im Glas mit Birne, Walnüssen und CAMBOZOLA

    für 2 Portionen

    Zutaten:

    Für den Salat:

    200 g kurze Vollkorn-Pasta
    40 g Walnusskerne
    70 g frischer Rucola
    1 reife, feste Birne
    100 g CAMBOZOLA

    Für das Dressing:

    4 EL Olivenöl, extra nativ
    2 EL Weißweinessig
    2 TL Honig
    1 TL Senf
    1 kleine Schalotte, fein gewürfelt
    Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zubereitung:

    Die Pasta nach Packungsanleitung in gut gesalzenem Wasser al dente kochen. Abgießen, dabei 3 EL vom Kochwasser auffangen. Pasta in einem Sieb mit kaltem Wasser kurz abschrecken.

    Währenddessen nach Belieben die Walnusskerne ggf. grob hacken und dann in einer kleinen Pfanne ohne Fett vorsichtig rösten. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

    Alle Zutaten für das Dressing mit einem Schneebesen in einer Schüssel verrühren. Zuletzt das aufgefangene Kochwasser gründlich untermixen. Erst dann mit Pfeffer und wenig Salz abschmecken.

    Den Rucola gut waschen und trocken schleudern, ggf. klein schneiden. Die Birne gut waschen, aber nicht schälen, dann vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Birne quer in schmale Streifen schneiden. Den CAMBOZOLA in mundgerechte Stücke würfeln.

    Das vorbereitete Dressing noch mal gut durchrühren, dann gleichmäßig auf zwei große Schraub- oder Bügelgläser mit mindestens 0,75 bis 1 Liter Inhalt verteilen. Die abgekühlte Pasta darauf geben. Rucola locker darauf schichten, dann mit Birne, CAMBOZOLA und Walnusskernen bestreuen.

    Die Gläser verschließen und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Genießen mindestens 30 Minuten Raumtemperatur annehmen lassen. Kräftig durchschütteln, bis sich alles gut vermischt hat und dann: Guten Appetit!

    Rezept für herbstlichen Nudelsalat im Glas. Das perfekte Mittagessen für unterwegs, zum Picknick, im Büro oder am heimischen Schreibtisch. Mit kerniger Vollkorn-Pasta, knackiger Birne, würzigem Rucola, gerösteten Walnusskernen und leckerem CAMBOZOLA. Einfach zu machen und gut als Meal Prep vorzubereiten. | moeyskitchen.com

    Zum Rezept für herbstlichen Nudelsalat im Glas mit Birne, Walnüssen und CAMBOZOLA in der Kompaktansicht

    Herbstlicher Nudelsalat im Glas mit Birne, Walnüssen und CAMBOZOLA

    Portionen: 2

    Pasta als Salat im Glas – zum Mitnehmen fürs Picknick oder Büro!

    Zutaten

    • Für den Salat:
    • 200 g kurze Vollkorn-Pasta
    • 40 g Walnusskerne
    • 70 g frischer Rucola
    • 1 reife, feste Birne
    • 100 g CAMBOZOLA
    • Für das Dressing:
    • 4 EL Olivenöl, extra nativ
    • 2 EL Weißweinessig
    • 1 TL Honig
    • 1 TL Senf
    • 1 kleine Schalotte, fein gewürfelt
    • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zubereitung

    1

    Die Pasta nach Packungsanleitung in gut gesalzenem Wasser al dente kochen. Abgießen, dabei 3 EL vom Kochwasser auffangen. Pasta in einem Sieb mit kaltem Wasser kurz abschrecken.

    2

    Währenddessen nach Belieben die Walnusskerne ggf. grob hacken und dann in einer kleinen Pfanne ohne Fett vorsichtig rösten. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

    3

    Alle Zutaten für das Dressing mit einem Schneebesen in einer Schüssel verrühren. Zuletzt das aufgefangene Kochwasser gründlich untermixen. Erst dann mit Pfeffer und wenig Salz abschmecken.

    4

    Den Rucola gut waschen und trocken schleudern, ggf. klein schneiden. Die Birne gut waschen, aber nicht schälen, dann vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Birne quer in schmale Streifen schneiden. Den CAMBOZOLA in mundgerechte Stücke würfeln.

    5

    Das vorbereitete Dressing noch mal gut durchrühren, dann gleichmäßig auf zwei große Schraub- oder Bügelgläser mit mindestens 0,75 bis 1 Liter Inhalt verteilen. Die abgekühlte Pasta darauf geben. Rucola locker darauf schichten, dann mit Birne, CAMBOZOLA und Walnusskernen bestreuen.

    6

    Die Gläser verschließen und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Genießen mindestens 30 Minuten Raumtemperatur annehmen lassen. Kräftig durchschütteln, bis sich alles gut vermischt hat und dann: Guten Appetit!

    Hinweise

    Man kann den Nudelsalat gut vorbereiten und problemlos ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren. Das Gericht ist vegetarisch und laktosefrei. Wenn ihr die Vollkornpasta durch eine Alternative aus Linsen, Kichererbsen oder Reis ersetzt, wird das Gericht dann auch glutenfrei.

    Rezept für herbstlichen Nudelsalat im Glas. Das perfekte Mittagessen für unterwegs, zum Picknick, im Büro oder am heimischen Schreibtisch. Mit kerniger Vollkorn-Pasta, knackiger Birne, würzigem Rucola, gerösteten Walnusskernen und leckerem CAMBOZOLA. Einfach zu machen und gut als Meal Prep vorzubereiten. | moeyskitchen.com

    Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit CAMBOZOLA entstanden. Vielen Dank für die schöne Kooperation!