Herzhaft/ Werbung

    Spinat-Bandnudeln mit knusprigen Süßkartoffeln, Halloumi und Frischkäse-Sauce

    Dieser Beitrag enthält Werbung

    Rezept für die schnelle Feierabend-Küche: deftig-vegetarische Pasta in Form von Spinat Bandnudeln mit knusprig gerösteten Süßkartoffeln und Halloumi, serviert mit Rucola, Pinienkernen und einer blitzschnellen Frischkäse-Zitronen-Sauce | moeyskitchen.com

    Heute wird es deftig vegetarisch – leckere Birkel Nudel-Inspiration Spinat-Bandnudeln treffen auf knusprig gebratene Süßkartoffeln und Halloumi aus dem Ofen und eine blitzschnelle Frischkäse-Zitronen-Sauce. Super unkomplizierte Nudeln, perfekt für die schnelle Feierabendküche und soooo gut! Let’s go vegetarisch!

    Rezept für die schnelle Feierabend-Küche: deftig-vegetarische Pasta in Form von Spinat Bandnudeln mit knusprig gerösteten Süßkartoffeln und Halloumi, serviert mit Rucola, Pinienkernen und einer blitzschnellen Frischkäse-Zitronen-Sauce | moeyskitchen.com

    Eine neue Rezeptidee für die schnelle Feierabendküche

    Die schnelle vegetarische Feierabendküche ist ja mittlerweile mein absolutes Steckenpferd und mein liebstes Rezeptgebiet. Das ist, was ich unter der Woche nach einem langen Arbeitstag noch koche. Da wird nichts getrickst oder geschönt, genau so landet das Essen auf unserem Teller. Grundlage sind immer wenige, aber dafür gute Zutaten. Und unter der Woche verzichte ich weitgehend auf Fleisch. Dazu kommt, dass ich versuche immer möglichst saisonal und regional einzukaufen. Und es muss unkompliziert und schnell gehen. Aber darf dabei doch gerne etwas raffiniert sein, gerade wenn es um vegetarische Rezepte geht! Nudeln mit Tomatensauce oder Tomate-Mozzarella sind echte Klassiker und schmecken immer. Noch besser finde ich aber Gerichte, die einen tollen Twist haben.

    Rezept für die schnelle Feierabend-Küche: deftig-vegetarische Pasta in Form von Spinat Bandnudeln mit knusprig gerösteten Süßkartoffeln und Halloumi, serviert mit Rucola, Pinienkernen und einer blitzschnellen Frischkäse-Zitronen-Sauce | moeyskitchen.com

    Birkel Nudel-Inspiration: Spinat-Bandnudeln

    So wie mein heutiges Gericht. Hier kommen die leckeren Spinat Bandnudeln von Birkel zum Einsatz! Was sie so besonders macht? Hier steckt der Geschmack schon in der Nudel! Spinat trifft auf klassische Hartweizenpasta. Dazu sind die Birkel Spinat Bandnudeln ei-frei, so dass man sie prima für allerlei vegetarische und vegane Ideen einsetzen kann. Birkel ist nicht umsonst die bekannteste Nudelmarke aus Deutschland. Sie überrascht schon seit 1874 Nudelliebhaber mit spannenden Ideen, neuen Produkten und köstlichen Rezepten. Denn Birkel ist überzeugt: Nudel macht erfinderisch. Und so finden sich unter dem Name Nudel-Inspiration geniale Kreationen für jeden Geschmack. Weitere Informationen und vor allem viele Rezept-Inspirationen findet ihr auch auf der Facebook-Fanpage von Birkel: Birkel Nudeln.

    Rezept für die schnelle Feierabend-Küche: deftig-vegetarische Pasta in Form von Spinat Bandnudeln mit knusprig gerösteten Süßkartoffeln und Halloumi, serviert mit Rucola, Pinienkernen und einer blitzschnellen Frischkäse-Zitronen-Sauce | moeyskitchen.com

    Nudeln mit Süßkartoffeln und Halloumi

    Habt ihr schon mal Nudeln mit Süßkartoffeln gegessen? Die Kombination ist ein echter Geschmacksknaller. Und Süßkartoffeln gibt es bei uns auch immer mehr aus heimischem Anbau. Dazu kommt Halloumi zum Einsatz – den Grillkäse findet ihr in eurem Supermarkt. Knusprig gebraten schmeckt er unglaublich köstlich und ist mal eine tolle Abwechslung zu Feta oder Mozzarella. Ein bisschen würziger Rucola und gebräunte Pinienkerne geben den letzten Schliff. Und eine cremige Sauce darf natürlich auch nicht fehlen. Hier kommt sie in Form von etwas Frischkäse und Zitronenabrieb daher. Unglaublich easy, aber so raffiniert! So kommt mit nur wenigen Zutaten eine wahre Geschmacksexplosion auf den Teller. Viel Spaß beim Nachkochen!

    Rezept für die schnelle Feierabend-Küche: deftig-vegetarische Pasta in Form von Spinat Bandnudeln mit knusprig gerösteten Süßkartoffeln und Halloumi, serviert mit Rucola, Pinienkernen und einer blitzschnellen Frischkäse-Zitronen-Sauce | moeyskitchen.com

    Rezept für Spinat-Bandnudeln mit knusprigen Süßkartoffeln, Halloumi und Frischkäse-Sauce

    für 3-4 Portionen

    Zutaten:

    1-2 mittelgroße Süßkartoffeln, insgesamt ca. 400g
    3 EL Olivenöl, extra nativ 
    3-4 Thymianzweige
    250 g Halloumi (Grillkäse)
    350 g Birkel Nudel-Inspiration Spinat Bandnudeln
    50 g Pinienkerne 
    175 g Frischkäse
    fein abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
    1 kleine Handvoll Rucola
    Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zubereitung:

    Den Backofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

    Die Süßkartoffeln schälen und anschließend in etwa 1 cm große Würfel schneiden. In einer Schüssel mit dem Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Thymianzweige dazugeben und alles auf dem Blech ausbreiten. Im heißen Ofen etwa 10 Minuten im oberen Drittel rösten.

    Währenddessen den Halloumi trocken tupfen und ebenfalls in Würfel schneiden. Parallel einen großen Topf mit Salzwasser für die Nudeln aufsetzen und zum Kochen bringen.

    Süßkartoffelwürfel gut umrühren, dann den Halloumi dazugeben und weitere 10 Minuten im Ofen rösten. Währenddessen die Spinat-Bandnudeln nach Packungsanleitung al dente kochen. Alles auf dem Blech noch mal vorsichtig umrühren, dann die Pinienkerne hinzufügen und nochmal etwa 3-5 Minuten mit rösten.

    Nudeln abgießen, dabei etwa 200 ml vom Kochwasser auffangen. Gekochte Pasta mit dem Frischkäse, der abgeriebenen Zitronenschale und dem gewaschenen Rucola zurück in den Topf geben und gut verrühren. Nach und nach soviel vom Kochwasser angießen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Die Spinat-Bandnudeln auf 4 Teller verteilen und mit den gerösteten Süßkartoffel- und Halloumiwürfeln und den Pinienkernen bestreuen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

    Übrigens, ein weiteres tolles Rezept mit Nudeln aus der Birkel Nudel Inspiration findet ihr bereits hier im Blog: Frühsommer-Minestrone in 2 Varianten – dazu würden die Spinat-Bandnudeln auch hervorragend passen!

    Rezept für die schnelle Feierabend-Küche: deftig-vegetarische Pasta in Form von Spinat Bandnudeln mit knusprig gerösteten Süßkartoffeln und Halloumi, serviert mit Rucola, Pinienkernen und einer blitzschnellen Frischkäse-Zitronen-Sauce | moeyskitchen.com

    Zum Spinat-Bandnudeln Rezept in der Kompaktansicht

    Spinat-Bandnudeln mit knusprigen Süßkartoffeln, Halloumi und Frischkäse-Sauce

    Portionen: 3-4

    vegetarische Pasta für die schnelle Feierabendküche

    Zutaten

    • 1-2 mittelgroße Süßkartoffeln, insgesamt ca. 400g
    • 3 EL Olivenöl, extra nativ
    • 3-4 Thymianzweige
    • 250 g Halloumi (Grillkäse)
    • 350 g Birkel Nudel-Inspiration Spinat Bandnudeln
    • 50 g Pinienkerne
    • 175 g Frischkäse
    • fein abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
    • 1 kleine Handvoll Rucola
    • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zubereitung

    1

    Den Backofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

    2

    Die Süßkartoffeln schälen und anschließend in etwa 1 cm große Würfel schneiden. In einer Schüssel mit dem Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Thymianzweige dazugeben und alles auf dem Blech ausbreiten. Im heißen Ofen etwa 10 Minuten im oberen Drittel rösten.

    3

    Währenddessen den Halloumi trocken tupfen und ebenfalls in Würfel schneiden. Parallel einen großen Topf mit Salzwasser für die Nudeln aufsetzen und zum Kochen bringen.

    4

    Süßkartoffelwürfel gut umrühren, dann den Halloumi dazugeben und weitere 10 Minuten im Ofen rösten. Währenddessen die Spinat-Bandnudeln nach Packungsanleitung al dente kochen. Alles auf dem Blech noch mal vorsichtig umrühren, dann die Pinienkerne hinzufügen und nochmal etwa 3-5 Minuten mit rösten.

    5

    Nudeln abgießen, dabei etwa 200 ml vom Kochwasser auffangen. Gekochte Pasta mit dem Frischkäse, der abgeriebenen Zitronenschale und dem gewaschenen Rucola zurück in den Topf geben und gut verrühren. Nach und nach soviel vom Kochwasser angießen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Die Spinat-Bandnudeln auf 4 Teller verteilen und mit den gerösteten Süßkartoffel- und Halloumiwürfeln und den Pinienkernen bestreuen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

    Rezept für die schnelle Feierabend-Küche: deftig-vegetarische Pasta in Form von Spinat Bandnudeln mit knusprig gerösteten Süßkartoffeln und Halloumi, serviert mit Rucola, Pinienkernen und einer blitzschnellen Frischkäse-Zitronen-Sauce | moeyskitchen.com
    Rezept für die schnelle Feierabend-Küche: deftig-vegetarische Pasta in Form von Spinat Bandnudeln mit knusprig gerösteten Süßkartoffeln und Halloumi, serviert mit Rucola, Pinienkernen und einer blitzschnellen Frischkäse-Zitronen-Sauce | moeyskitchen.com

    Dieser Beitrag ist mit freundlicher Unterstützung von meinem Kooperationspartner Birkel entstanden. Vielen Dank für die schöne Zusammenarbeit!