Dies und Das

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog

Regelmäßig fragen mich Freunde, Leser oder auch Kollegen nach meinem Lieblingsrezept. Jedes Mal bin ich aufs Neue unvorbereitet auf diese Frage. Früher war es im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht – wer hatte nie Pizza oder Spaghetti Bolognese als absolutes Lieblingsessen? Heute fällt es mir unheimlich schwer. Wenn ich unterwegs bin und irgendwo auf der Karte steht „Fish & Chips“ ist das meine erste Wahl. Schön mit Malzessig und Erbsenpüree. Wenn es jetzt aber um die Frage nach meinem Lieblingsrezept im Blog geht, da muss ich passen. Auf Anhieb komme ich auf 50 Lieblingsrezepte. Die kann ich vielleicht auf 30 einschränken. Und dann weine ich um jedes weitere gestrichene Rezept, bis ich zu dem nun folgenden Ergebnis komme: Meine 10 liebsten Rezepte im Blog!

Wer ruft zu solchen Gemeinheiten auf? Klar, es war Steph vom Kuriositätenladen. Und deswegen findet ihr heute nicht nur meine 10 liebsten Rezepte, sondern auch die von verschiedenen anderen Bloggern, die sich genauso den Kopf darüber zerbrochen haben, wie ich. Nach meiner Vorstellung findet ihr die Links zu den anderen Bloggern. Ich wette, dass ihr dabei auch neue Lieblingsrezepte finden werdet!

Wie wählt man aus Hunderten von Rezepten eine Top 10?

Die Entscheidung für meine 10 liebsten Rezepte ist komplett subjektiv und emotional getroffen. Ich hätte die Liste wunderbar auf 30 Rezepte bringen können und zu jedem Rezept einen Roman verfassen können. Ich weine jetzt noch um die 20 Rezepte, die es nicht in die Liste geschafft haben. Die Liste ist auch in einer völlig willkürlichen Reihenfolge – es gibt keine Nummer 1, sondern 10 Mal die Nummer 1. Und deswegen auch keine Nummerierung. Die Rezepte sind nicht nach Klickhäufigkeit oder Userbewertung ausgewählt, ich kenne die Klickzahlen zu den einzelnen Rezepten auch gar nicht. Es sind Rezepte, die ich besonders mag, wo mir die Bilder ausgesprochen gut gefallen, auf die ich besonders stolz bin oder zu denen ich eine besondere Verbindung habe.

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog - Pan Pizza von moeyskitchen.com

Pan Pizza

Die Pan Pizza ist eines meiner absoluten Lieblingsrezepte des Jahres. Sie ist mit keiner italienischen Pizza zu vergleichen, aber die Kombination aus ultimativ knusprig-lockerem Boden und würzigem Belag ist einfach spitze. Dazu ist die Zubereitung absolut kinderleicht und das Rezept gut vorzubereiten. Das Garen in der schweren Eisenpfanne erst auf dem Herd, dann im heißen Ofen, garantiert ein gelingsicheres Ergebnis. Wir haben die Pizza schon häufig in der Mittagspause im Büro zubereitet. Absolute Nachmachempfehlung!

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog - Borschtsch aus dem Thermomix von moeyskitchen.com

Borschtsch (vegetarisch)

Jahrzehntelang glaubte ich Rote Bete zu hassen. Vorgekocht im Glas oder in Plastikverpackungen oder als Salat. Ich habe mich davor geekelt. Bis ich irgendwann für mein Saftbuch über meinen Schatten gesprungen bin und Rote Bete ausgepresst habe. Auf einmal war ich verliebt. Und traute mich an immer mehr Rezepte. Mittlerweile bin ich dem erdigen Geschmack und der tollen Farbe verfallen. Ein absolutes Highlight war für mich mein vegetarisches Borschtsch-Rezept. Die Kombination aus Weißkohl, Kartoffeln und Roter Bete, die mit saurer Sahne und Dill serviert wird, konnte mich sofort überzeugen. Vor kurzem durfte ich noch mal in den Genuss von Borschtsch von russischen Kollegen kommen und wurde wieder bestätigt: ein absolutes Lieblingsrezept!

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog - Herzhafter Cheesecake von moeyskitchen.com

Herzhafter Cheesecake mit Rucola

Der herzhafte Cheesecake mit Cracker-Boden und Rucola-Frischkäse war ebenfalls eine absolute Offenbarung. Der Geschmack ist umwerfend – kein Wunder bei diesen Zutaten. Der Cheesecake ist unheimlich mächtig und deswegen ziemlich klein. Man kann ihn nur häppchenweise genießen und so passt er zum Beispiel hervorragend auf ein Brunch-Buffet.

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog - Klassische Kohlrouladen mit Fleischfüllung und Petersilienkartoffeln von moeyskitchen.com

Kohlrouladen

Das Rezept für klassische Kohlrouladen ist in dieser Liste gelandet, weil ich sie einfach nur gut finde. Ich mag das Foto und ich erinnere mich gut daran, wie ich mich auf den ersten Blick in das Rezept von Stevan Paul in der Effilee verguckt habe. In der Umsetzung habe ich es dann abgewandelt und angepasst und ich bin stolz auf das Ergebnis. Ein Klassiker, aufgepeppt und einfach nur gut. Und diese Sauce!

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog - Flammkuchen mit weißem Spargel und Ziegenkäse von moeyskitchen.com

Flammkuchen mit weißem Spargel

Das Rezept für den Spargel-Flammkuchen ist schon über 5 Jahre alt. Und dennoch bin ich immer noch begeistert, wie toll er aussieht. Dieses Rezept ist eines von denen, die für moey’s kitchen stehen. Schnelle, einfache Rezepte, die was hermachen und ausgesprochen lecker sind. Deswegen hat es dieses Rezept stellvertretend in meine Top 10 geschafft.

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog - Bananenpudding (Banana Pudding) von moeyskitchen.com

Bananenpudding

Der Bananenpudding steht für Erinnerungen. So gerne wie ich koche, reise ich auch. Den berühmten Bananenpudding habe ich in New York in der Magnolia Bakery probiert und bin ihm sofort verfallen. So dass ich zu Hause angefangen habe ihn nachzubasteln. Und das Ergebnis ist großartig geworden. Bei jedem Bissen fühle ich mich zurück nach New York versetzt und sitze mit einem Becher Bananenpudding am Rand des Brunnens gegenüber von der Radio City Music Hall…

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog - Mud Cake von moeyskitchen.com

Mud Cake

Der Mud Cake mit weißer Schokolade und Himbeeren steht für all das, was ich mit einem Sonntag mit der ganzen Familie verbinde. Dörfliche Idylle, rustikale Scheunen und urige Häuser. Liebevolle Details, bunt zusammengewürfeltes, hochwertiges Geschirr und Besteck. Ein Auge für die schönen Dinge, gemütliches Beisammensein und leckeres, von allen zusammengetragendes Essen. All das findet man in den Bildern zu dieser Rezeptstrecke und all das ist für mich Heimat und Familie.

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog - Schokoladen-Pistazien-Panettone von moeyskitchen.com

Schokoladen-Pistazien-Panettone

Ich hab das Rezept für den Panettone erst Ende des letzten Jahres veröffentlicht und doch wurde es blitzschnell zu einem absolut Liebling des vergangenen Jahres. Ich liebe die Fotos und ich erinnere mich gut an die sorgfältige Zubereitung und das wunderschöne Ergebnis. Ein fluffiges Gebäck, köstlich bei jedem Bissen und in der Lage ein Strahlen in Gesichter zu zaubern!

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog - Brombeer-Eis mit Ziegenfrischkäse, Honig und Thymian von moeyskitchen.com

Brombeer-Eis mit Ziegenfrischkäse, Honig und Thymian

Eis gehört generell zu meinen Lieblingsrezepten und so war klar, dass mindestens ein Eis in dieser Aufzählung auftauchen muss. Das Brombeer-Eis mit Ziegenfrischkäse, Honig und Thymian setzt sich aus Komponenten zusammen, die man nie in einem Eis erwarten würde. Und doch ist das Ergebnis großartig und köstlich. Dazu mag ich die Bilder unheimlich gerne und erinnere mich an das schöne Licht, das beim Fotografieren sanft über mein Setting streifte.

Meine 10 liebsten Rezepte im Blog - Schoko-Kokos-Granola von moeyskitchen.com

Schoko-Kokos-Granola

Das Schoko-Kokos-Granola war der Einstieg in eine komplette Serie. Meine Blogreihe „Müsli der Woche“, die von einer reinen Blogserie zu meinem ersten eigenen Kochbuch führte und damit einen absoluten Grundstein für meine weitere Arbeit und Entwicklung legte. Ich denke immer gerne an die Zeit zurück und erinnere mich gerne an das Austüfteln von immer neuen Müslirezepten.

17 Blogger = 170 Top 10 Rezepte

Das waren sie, meine 10 liebsten Rezepte im Blog. Und wenn ihr von dieser Idee noch nicht genug habt, guckt unbedingt bei diesen Bloggern vorbei, die euch ebenfalls ihre Top 10 verraten:

Kleiner Kuriositätenladen – Meine 10 Lieblings-Blogrezepte

Möhreneck – 10 Lieblingsrezepte im Möhreneck

Cuisine Violette – Meine zehn liebsten Rezepte

NOM NOMS food – Meine und eure 10 Lieblingsrezepte

Herbs & Chocolate – Meine 10 liebsten und meistgekochten Rezepte

Raspberrysue – Meine 10 allerliebsten Dauerbrenner-Rezepte vom Blog

Jankes*Soulfood – Meine 10 liebsten Rezepte aus der Soulfood-Küche

Kochen mit Diana – Meine 10 liebsten Rezepte hier am Blog

Feines Gemüse – Meine 10 liebsten Rezepte – forever & ever

Ye Olde Kitchen – Unsere zehn liebsten Rezepte

Delicious Stories – Meine 10 Lieblingsrezepte

Haut Gôut – Zehn Rezepte für ein Reh

Feed me up before you go-go – 6 Jahre Feed me up before you go-go: Unsere 10 liebsten Rezepte

dipitserenity – Meine Top 10 Lieblingsrezepte

S-Küche – Meine 10 Lieblings-Rezepte im Blog

Emilies Treats – Meine 10 Lieblingsrezepte, Blog-Dauerbrenner & Glücklich-Kocher

Das könnte dir auch gefallen

18 Kommentare

  • Antworten
    Ye Olde Kitchen
    19. November 2017 um 10:05

    Mmmhhh Kohlrouladen, die sehen toll aus und Borschtsch steht schon so lang auf der „endlich kochen-Liste“, ach und der Bananenpudding, herrlich! Da wissen wir gar nicht, wo wir anfangen sollen. Tolle Auswahl!
    Grüße aus dem Schwabenländle
    Eva und Philipp

    • Antworten
      Maja
      19. November 2017 um 17:40

      Hey ihr Lieben,
      ganz lieben Dank für euren Kommentar. Ich weiß auch nicht, wo ich zuerst anfangen soll…
      Liebe Grüße
      Maja

  • Antworten
    Christina
    19. November 2017 um 12:18

    Mensch, Maja! Beim sorgfältigen Lesen ist mir aufgefallen, dass ich leider alle deine Rezepte liebe. Was mach ich denn jetzt?

    Ich glaube, ich fange mal mit diesem Cheesecake an. Oder der Pizza, die mir bisher nie aufgefallen ist. Oder Panettone? Bin kulinarisch verzweifelt. 😉

    • Antworten
      Maja
      19. November 2017 um 17:41

      Hihi, du Liebe! Ich würde sagen nach und nach, bis du sie alle durch hast 😉 Ich freue mich aber sehr, dass ich deinen Geschmack treffe!

      LG Maja

  • Antworten
    Jana
    19. November 2017 um 18:47

    Liebe Maja, die Auswahl ist ja der Knaller. Den herzhaften Cheesecake mit Ruccola möchte ich dringend mal nachbacken! Großartige Idee! Liebste Grüße, Jana ❤

    • Antworten
      Maja
      19. November 2017 um 19:03

      Ganz lieben Dank, liebe Jana 🙂

  • Antworten
    Julia
    19. November 2017 um 21:10

    Liebe Maja, ich stimme dir voll und ganz zu – die Aktion war wirklich eine Gemeinheit 😀 Ich hab mich auch sehr schwer getan, bei dir sind es ja noch mehr Rezepte aus denen du nur 10 Stück auswählen musstest. Ich finde die Kohlrouladen und den Mud Cake toll! Liebe Grüße, Julia

    • Antworten
      Maja
      27. November 2017 um 19:30

      Ganz lieben Dank für dein Feedback, liebe Julia 🙂 Das ist echt so fies, sich zwischen all seinen Lieblingen entscheiden zu müssen 😉

  • Antworten
    Raspberrysue
    19. November 2017 um 22:03

    Liebe Maja, jetzt bin ich ganz besonders gespannt auf die Pan Pizza. Aber das ist insgesamt eine tolle Liste. Und mir fiel es auch so schwer, mich auf 10 zu beschränken…Lg Carina

    • Antworten
      Maja
      27. November 2017 um 19:29

      Hihi, ich sehe schon, mit der Pan Pizza kriege ich euch alle. Danke dir, Carina 🙂

  • Antworten
    Sabrina
    19. November 2017 um 23:50

    Hilfe, Maja, ich möchte alles probieren. Okay, zumindest alles, was vegetarisch ist, aber das dann ausnahmslos. Ahhh, und der tolle Bananenpudding ist auch dabei – ich war damals schon so hin und weg von deiner Beschreibung und ärgere mich immer noch, dass ich ihn damals in der Magnolia Bakery nicht probiert habe! Aber so ne Reise nach New York wäre eh mal wieder fällig. 😉
    Eine tolle Auswahl!
    Liebe Grüße
    Sabrina

    • Antworten
      Maja
      27. November 2017 um 19:29

      Tatsächlich ist der Großteil in der Auswahl vegetarisch, ist mir aufgefallen 🙂 Die Salami auf der Pan Pizza kann man natürlich weglassen, die schmeckt auch nur mit Käse bombastisch gut!
      Und ja, der Bananenpudding alleine ist die Reise wert – oder du musst ihn einfach selber machen!

      Liebe Grüße
      Maja

  • Antworten
    Jankes Soulfood
    20. November 2017 um 2:22

    Schäm dich – sieht das alles gut aus 😍 Und gleich zu Beginn diese Pan-Pizza. Und dann der herzhafte Käsekuchen.. und die Kohlrouladen *hach
    EinsplusmitSternchen 😘

    • Antworten
      Maja
      27. November 2017 um 19:26

      Hihi, mit voller Absicht 😉 Toll, dass es dir gefällt!

  • Antworten
    Jeanette
    20. November 2017 um 20:20

    Mmmmhhhh, Kohlrouladen gab es bei uns früher auch oft, wobei meine Oma sie mit Wirsing gemacht hat. Ganz toll finde ich auch die Pan-Pizza, die werde ich demnächst auch mal ausprobieren. Eine wirklich tolle Liste <3
    Lg Jeanette

    • Antworten
      Maja
      27. November 2017 um 19:26

      Ganz lieben Dank, Jeanette 🙂 Die Pan Pizza kann ich dir wärmstens ans Herz legen!

  • Antworten
    Diana
    21. November 2017 um 16:57

    Liebe Maja, ich weiß was du meinst. Bevor ich den Blog hatte war meine Antwort: Pizza und Pommes. Ok, und Spinat mit Ei. Das esse ich auch heute gerne, aber auch viel mehr. Deine Auswahl gefällt mir gut. Pan Pizza muss ich auch ausprobieren…vielleicht geht es sich das sogar Morgen aus. Kohlrouladen sind nicht so meins, aber dafür Bananenpudding (auch wenn ich es noch nie gegessen habe, weiß ich, dass ich es lieben werde). Der Mud Cake und das Eis sehen auch super lecker aus.
    LG, Diana

    • Antworten
      Maja
      27. November 2017 um 19:25

      Ganz lieben Dank für deine nette Rückmeldung, Diana! Ich war als Kind auch furchtbar mäkelig und bin so froh, dass ich meinen Geschmackshorizont so erweitern konnte 🙂

    Kommentar hinzufügen

    *