Herzhaft

Überbackene Gnocchi alla puttanesca

Rezept für überbackene Gnocchi alla puttanesca | Der Pasta-Klassiker mit Gnocchi neu interpretiert und im Ofen mit Mozzarella überbacken | moeyskitchen.com #gnocchi #allaputtanesca #mozzarella #italienischkochen #italienischeküche #rezepte #foodblogger

Was Neues für die schnelle Feierabendküche: Frische Gnocchi aus dem Kühlregal mit würziger Tomatensauce mit Oliven, Kapern und Anchovis und anschließend mit Mozzarella überbacken. Gnocchi alla puttanesca!

Es ist Zeit für ein neues schnelles Feierabendrezept, wenn es abends mal wieder schnell gehen muss. In solchen Fällen greife ich sehr gerne auf frische Pasta oder eben auch Gnocchi aus dem Kühlregal zurück. Die gibt es mittlerweile in ordentlicher Qualität auch im Bio-Supermarkt. Und sie können so manchen Feierabend retten, weil sie in wenigen Minuten zubereitet sind. Dazu noch eine schnelle Sauce – schon steht das Abendessen auf dem Tisch. Doch statt klassisch „Nudeln mit Tomatensauce“ hatte ich Lust auf etwas Überbackenes. Bei kühlem und regnerischem Wetter im Sommer darf das auch mal wieder sein.

Rezept für überbackene Gnocchi alla puttanesca | Der Pasta-Klassiker mit Gnocchi neu interpretiert und im Ofen mit Mozzarella überbacken | moeyskitchen.com #gnocchi #allaputtanesca #mozzarella #italienischkochen #italienischeküche #rezepte #foodblogger

Aus Spaghetti alla puttanesca wird eine überbackene Variante Gnocchi alla puttanesca

Heute gibt es den italienischen Klassiker Spaghetti alla puttanesca in einer schnellen Variante mit Gnocchi. Ich überbacke das Gericht dann einfach noch kurz mit Mozzarella im Ofen. Damit das ganze nicht noch 30 Minuten im Ofen braucht, bereite ich es schnell alles im Topf vor. Die Gnocchi brauchen in der Regel nicht länger als 2 Minuten. Dann steigen sie nämlich schon im kochenden Wasser an die Oberfläche. Und können abgeschöpft werden. Die Tomatensauce lasse ich nur 5 Minuten köcheln, dann ist alles so weit erwärmt, dass man es schon in den Ofen packen kann. Den Ofen heize ich auf hohe Temperatur vor. Die Gnocchi kommen dann auch ins obere Drittel des Ofens. So überbackt der Käse schnell goldbraun. Und das Essen steht blitzschnell auf dem Tisch!

Rezept für überbackene Gnocchi alla puttanesca | Der Pasta-Klassiker mit Gnocchi neu interpretiert und im Ofen mit Mozzarella überbacken | moeyskitchen.com #gnocchi #allaputtanesca #mozzarella #italienischkochen #italienischeküche #rezepte #foodblogger

Bei uns hat die Menge für 4 Portionen gereicht. 2 Portionen haben wir mit einem kleinen Salat zum Abendessen gegessen und hatten dann noch 2 Portionen, um sie in der Mikrowelle aufgewärmt als Mittagessen im Büro zu genießen. Super lecker und schnell gemacht. Für eine vegetarische Variante kann man außerdem die Anchovis einfach weglassen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Rezept für überbackene Gnocchi alla puttanesca | Der Pasta-Klassiker mit Gnocchi neu interpretiert und im Ofen mit Mozzarella überbacken | moeyskitchen.com #gnocchi #allaputtanesca #mozzarella #italienischkochen #italienischeküche #rezepte #foodblogger

Überbackene Gnocchi alla puttanesca

Portionen: 4

Ein schnelles Rezept für den Feierabend

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 Dosen stückige Tomaten (je 400 g)
  • 75 g entsteinte schwarze Oliven (z.B. Kalamata)
  • 1 EL abgetropfte kleine Kapern (Nonpareilles)
  • 5 Anchovis aus dem Glas, abgespült und fein gehackt
  • 1 TL Zucker
  • 400 g frische Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 1 Kugel Mozzarella
  • Olivenöl, extra nativ
  • feines Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • getrocknete Chiliflocken (optional)
  • einige Blättchen Basilikum zum Servieren

Zubereitung

1

Den Backofen auf 225 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

3 EL Olivenöl in einer hohen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in der Pfanne bei mittlerer Temperatur andünsten.

3

Den Inhalt von den beiden Tomatendosen hinzufügen. Oliven, Kapern, fein gehackte Anchovis, Zucker und etwa 125 ml Wasser hinzufügen und gut verrühren. Die Mischung 5 Minuten sanft köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Nach Belieben mit getrockneter Chili verfeinern.

4

In der Zwischenzeit die Gnocchi nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser etwa 2 Minuten lang köcheln lassen, dann abgießen.

5

Gnocchi und Tomatensauce in eine weite, ofenfeste Auflaufform geben. Den Mozzarella in Stücke zupfen und darüber verteilen. Im oberen Drittel des vorgeheizten Ofens etwa 10-15 Minuten überbacken, bis der Käse goldbraun ist. Dann sofort heißt servieren.

Hinweise

Schmeckt auch am nächsten Tag aufgewärmt sehr gut. Für eine vegetarische Variante kann man die Anchovis auch einfach weglassen.

Rezept für überbackene Gnocchi alla puttanesca | Der Pasta-Klassiker mit Gnocchi neu interpretiert und im Ofen mit Mozzarella überbacken | moeyskitchen.com #gnocchi #allaputtanesca #mozzarella #italienischkochen #italienischeküche #rezepte #foodblogger

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen