Herzhaft/ Werbung

Dutch Baby Pancake – herzhafter Pfannkuchen mit Graved Lachs

Dieser Beitrag enthält Werbung

Herzhafter Pfannkuchen – Dutch Baby Pancake als Ofenpfannkuchen | gefüllt mit Graved Lachs, eingelegten roten Zwiebeln, Rucola, Kapern und Crème fraîche | perfekt für Frühstück & Brunch, zum Mittagessen oder für die schnelle Feierabendküche | einfaches Rezept mit Fisch | moeyskitchen.com

Einen schönen Nikolaus-Sonntag wünsche ich euch! Hier gibt es ein herzhaftes Festtags-Frühstück. Grundlage ist ein leckerer Dutch Baby Pancake, also ein herzhafter Pfannkuchen aus dem Ofen. Den serviere ich mit dem wunderbarem FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs graved, Crème fraîche, selbst eingelegten roten Zwiebeln, Rucola und Kapern!

Schon stecken wir im Advent und feiern heute Nikolaus. Da Nikolaus in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, ist das die perfekte Gelegenheit für ein ausgiebiges Sonntagsfrühstück. Vielleicht im Bett, vielleicht aber auch mit der Familie am Esstisch. Dafür hab ich heute das Rezept für einen herzhaften Ofenpfannkuchen mitgebracht. Tatsächlich ist das eine tolle Abwechslung zu Eierspeisen wie Rührei mit Lachs oder Omelette. Herzhafter Pfannkuchen ist wirklich super einfach vorzubereiten und wird dann unkompliziert im Ofen gebacken – klingt gut, oder? Dazu kommt wieder mein absoluter Liebling FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs graved zum Einsatz.

Herzhafter Pfannkuchen – Dutch Baby Pancake als Ofenpfannkuchen | gefüllt mit Graved Lachs, eingelegten roten Zwiebeln, Rucola, Kapern und Crème fraîche | perfekt für Frühstück & Brunch, zum Mittagessen oder für die schnelle Feierabendküche | einfaches Rezept mit Fisch | moeyskitchen.com

Dutch Baby Pancake – herzhafter Pfannkuchen deluxe

Man kennt herzhafte Pfannkuchen vor allem als gefüllte Rollen wie Wraps. Das Besondere am Ofenpfannkuchen ist, dass man nur einen großen Pancake backt. Der geht in der hitzebeständigen Pfanne im heißen Ofen gigantisch hoch auf und lässt sich nach dem Backen wunderbar mit feinen Zutaten befüllen. Neben dem großartigen FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs graved belege ich den Pfannkuchen mit Crème fraîche, Rucola und Kapern. Dazu kommen selbst eingelegte rote Zwiebeln, quick pickled onions.

Herzhafter Pfannkuchen – Dutch Baby Pancake als Ofenpfannkuchen | gefüllt mit Graved Lachs, eingelegten roten Zwiebeln, Rucola, Kapern und Crème fraîche | perfekt für Frühstück & Brunch, zum Mittagessen oder für die schnelle Feierabendküche | einfaches Rezept mit Fisch | moeyskitchen.com

Schon bei meinen belegten Broten zu Ostern mit dem Bach-Saibling von FRIEDRICHS hab ich berichtet, das sich ein großer Fan von herzhaftem Frühstück bin. Da passen die herzhaften Pfannkuchen hervorragend rein. Sie schmecken aber tatsächlich zu jeder Tageszeit und eignen sich auch klasse als Lunch bzw. Mittagessen, zum Beispiel im Homeoffice. Oder als einfaches Abendessen nach Feierabend. Die Kombination aus Wildlachs, Rucola und Zwiebeln passt einfach immer so unglaublich gut!

Herzhafter Pfannkuchen – Dutch Baby Pancake als Ofenpfannkuchen | gefüllt mit Graved Lachs, eingelegten roten Zwiebeln, Rucola, Kapern und Crème fraîche | perfekt für Frühstück & Brunch, zum Mittagessen oder für die schnelle Feierabendküche | einfaches Rezept mit Fisch | moeyskitchen.com

Mein liebster Lachs – der Kodiak Wildlachs graved von FRIEDRICHS

Die Firma Gottfried Friedrichs kann auf eine mehr als 100-jährige Tradition zurückblicken. Sie legt besonderen Wert auf ausgewählte Rohwaren aus den besten Herkunftsgebieten. Die dann durch traditionelle Räucherkunst und handwerkliche Veredelung zu köstlichen Räucherfisch-Delikatessen verarbeitet werden. Ich durfte ein Werk schon mal besuchen und einen Blick hinter die Kulissen werfen. Hier findet ihr meinen Beitrag dazu: Frische Pasta mit geräuchertem Alaska Wildlachs und ein Besuch bei FRIEDRICHS Feinfisch.

Herzhafter Pfannkuchen – Dutch Baby Pancake als Ofenpfannkuchen | gefüllt mit Graved Lachs, eingelegten roten Zwiebeln, Rucola, Kapern und Crème fraîche | perfekt für Frühstück & Brunch, zum Mittagessen oder für die schnelle Feierabendküche | einfaches Rezept mit Fisch | moeyskitchen.com

Der in Alaska gefangene Wildlachs stammt aus den reinsten Gewässern der Welt. Die Grundlage seiner Nahrung bilden Krustentiere wie Garnelen. Das äußert sich auch in der markanten tief-roten Fleischfarbe. Dazu sind die Fangquoten streng limitiert und die Richtlinien dazu sogar in der Verfassung des Bundestaates verankert! Sie stammen von Alaskas Programm für eine nachhaltige Fischerei. Dazu gehört, dass die Bestände der Wildlachse außerdem von Hand gezählt werden. Und die Fische nur im Trolling-Verfahren von kleinen Fischerbooten einzeln geangelt werden, ohne den Einsatz von Netzen. Das alles sorgt dafür, dass die Bestände nicht nur stabil bleiben, sondern in den letzten Jahren sogar weiter gewachsen sind!

Ganze Seite Kodiak Wildlachs graved – jetzt direkt bei FRIEDRICHS online bestellen

Jetzt für die Festtage habe ich noch einen besonderen Tipp für euch! Ihr bekommt den Kodiak Wildlachs Graved nicht nur klassisch im Supermarkt, sondern direkt als FRIEDRICHS Meisterstück im Onlineshop als ganze Lachsseite: FRIEDRICHS Meisterstück Kodiak Wildlachs graved. Das ist soooo gut, wir haben so eine 750 g Lachsseite auch schon zweimal zu zweit geschafft… Falls ihr also auch gerne und viel Lachs esst, ist das vielleicht noch ein guter Tipp für euren Weihnachtsbrunch oder das Weihnachtsmenü. Schmeckt auch köstlich zum Salat oder als Topping für feine Suppen! Und im Shop gibt es natürlich noch andere tollen Fischspezialitäten als Meisterstücke: FRIEDRICHS Meisterstück.

Herzhafter Pfannkuchen – Dutch Baby Pancake als Ofenpfannkuchen | gefüllt mit Graved Lachs, eingelegten roten Zwiebeln, Rucola, Kapern und Crème fraîche | perfekt für Frühstück & Brunch, zum Mittagessen oder für die schnelle Feierabendküche | einfaches Rezept mit Fisch | moeyskitchen.com

Übrigens ist die Firma FRIEDRICHS dabei auch ein echter Vorreiter für das Thema nachhaltige Fischerei in Deutschland. Das erste MSC-Siegel für FRIEDRICHS Räucherlachs wurde schon 2002 vergeben. MSC steht für Marine Stewardship Council – Fischprodukte mit diesem Siegel stammen immer aus nachweislich nachhaltiger Fischerei. Mit dem Kauf der zertifizierten Produkte trägt man also als Verbraucher auch aktiv zum Schutz der Fischbestände bei. Ein solches Siegel mit strengen Vorgaben seit es übrigens seit einigen Jahr auch für Fische aus verantwortungsvoller Zucht in Aquakultur: Das ASC-Siegel (Aquaculture Stewardship Council).

Herzhafter Pfannkuchen – Dutch Baby Pancake als Ofenpfannkuchen | gefüllt mit Graved Lachs, eingelegten roten Zwiebeln, Rucola, Kapern und Crème fraîche | perfekt für Frühstück & Brunch, zum Mittagessen oder für die schnelle Feierabendküche | einfaches Rezept mit Fisch | moeyskitchen.com

Herzhafter Pfannkuchen mit Graved Lachs

Portionen: 2

Dutch Baby Pancake mit Graved Lachs, selbst eingelegten roten Zwiebeln und Rucola

Zutaten

  • Für die eingelegten Zwiebeln:
  • 1 große oder 2 kleine rote Zwiebeln
  • 120 ml Weißweinessig
  • 1 TL Zucker
  • 1,5 TL Salz
  • Für den Dutch Baby Pancake:
  • 150 ml Vollmilch
  • 100 g Mehl
  • 3 Eier (Größe L)
  • 1 EL Butter
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Zum Servieren:
  • 1 kleine Handvoll Rucola
  • 2 TL Kapern
  • 75 g Crème fraîche
  • 2 TL Sahne Meerrettich
  • 1 Packung FRIEDRICHS Kodiak Wildlachs graved
  • die eingelegten Zwiebeln
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

1

Für die eingelegten Zwiebeln:

2

Die Zwiebel schälen und auf einer Mandoline fein reiben. Die Ringe in ein sauber gespültes Glas mit Bügelverschluss geben.

3

240 ml Wasser, Apfelessig, Zucker und Salz in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Rühren, bis sich der Zucker gelöst hat.

4

Die kochende Flüssigkeit über die Zwiebeln gießen und die Zwiebeln mit einem Löffel in die Flüssigkeit drücken. Das Glas verschließen und die Zwiebeln etwa 30 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen lassen. Die Zwiebeln sind jetzt servierbereit. Man kann sie in der Flüssigkeit auch 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

5

Für den Dutch Baby Pancake:

6

Die Milch in der Mikrowelle oder in einem kleinen Topf auf dem Herd leicht erwärmen. Mit Mehl, Eier, Salz und Pfeffer in einen Mixer geben oder mit dem Pürierstab zu einem glatten Teig vermixen. Ich habe einfach alles im Thermomix auf hoher Stufe glatt gerührt. Den Teig etwa 10-15 Minuten ruhen lassen.

7

Währenddessen den Backofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine gusseiserne Pfanne in den Ofen stellen.

8

Die heiße Pfanne vorsichtig aus dem Ofen ziehen und die Butter hineingeben. Mit einem hitzebeständigen Pinsel oder durch Schwenken gut verteilen.

9

Den Teig einmal kurz aufmixen, dann in die Mitte der heißen Pfanne gießen. Die Pfanne zurück in den Ofen geben und den Pfannkuchen etwa 17 Minuten backen, bis er goldbraun ist.

10

Zum Servieren:

11

Während der Pfannkuchen im Ofen ist, den Rucola gründlich waschen und trocken schütteln. Die Kapern abspülen und ggf. etwas trocken tupfen.

12

Crème fraîche mit Sahne-Meerrettich glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Graved Lachs nach Belieben in Streifen schneiden oder die Scheiben halbieren.

13

Den heißen Pfannkuchen aus dem Ofen nehmen. Rucola darauf verteilen, dann den Lachs darauf legen. Die eingelegten Zwiebelringe darauf verteilen und mit den Kapern bestreuen. Mit der Crème fraîche-Sauce beträufeln, mit Salz und Pfeffer bestreuen und sofort servieren.

Herzhafter Pfannkuchen – Dutch Baby Pancake als Ofenpfannkuchen | gefüllt mit Graved Lachs, eingelegten roten Zwiebeln, Rucola, Kapern und Crème fraîche | perfekt für Frühstück & Brunch, zum Mittagessen oder für die schnelle Feierabendküche | einfaches Rezept mit Fisch | moeyskitchen.com

Weitere Rezepte mit FRIEDRICHS Produkten bei mir im Blog

Nordisches Sushi – Futo Maki mit Graved Wildlachs, Gurke, Meerrettich-Frischkäse und Dill
Frische Pasta mit geräuchertem Alaska Wildlachs
Süßkartoffeln und Möhren vom Blech – mit Räucherlachs und Honig-Senf-Dip
Belegte Brote mit Meerrettich-Frischkäse und zweierlei Tatar vom geräucherten Bach-Saibling mit Gurke und Apfel sowie Rote Bete und Apfel

Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit meinem Kooperationspartner FRIEDRICHS entstanden. Vielen Dank für die immer tolle Zusammenarbeit!

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten
    Luisa
    9. Dezember 2020 um 17:29

    Ich habe das auch schon echt oft gehört, muss ich mal nachmachen.
    Liebe Grüße
    Luisa

    • Antworten
      Maja
      9. Dezember 2020 um 19:58

      Vielen Dank, Luisa! Probier es unbedingt mal aus 🙂

    Hinterlasse einen Kommentar