Süß

Seelenwärmer für verregnete Sommertage: Vanillepudding

Der Sommer hat in unseren Gefilden ja wie erwartet leider nur kurz Einzug gehalten.

Macht aber nix, weil dann gibt es wenigstens was warmes, leckeres, die Seele und die klammen Finger wärmendes – selbstgemachten Vanillepudding!
Es gibt nichts einfaches als selbst gemachten Vanillepudding ganz ohne Tütenkram und E-Nummern.
Ich schwöre, es geht wirklich ratzfatz und es schmeckt einfach unglaublich lecker.
Und die meisten Sachen hat man ohnehin im Haus.

Falls jemandem also auch nach wärmendem Genuss ohne Schokolade zumute, hier das Rezept für 2 große oder 4 kleine Schüsseln Vanillepudding.
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
Milch in einen Topf geben, Vanilleschote auskratzen und mitsamt Schote in die Milch geben, einmal aufkochen.
  • ca. 35 g Speisestärke (je nach gewünschter Festigkeit)
  • 50 g Zucker
  • 75 ml Milch
  • 2 Eigelb
Diese Zutaten zusammen in einen Mixbecher geben und mit dem Pürierstab zu einer glatten Creme verrühren.
Aufgekochte Milch vom Herd ziehen, die Stärkemischung mit dem Schneebesen einrühren, dann noch mal sanft köcheln lassen.
Schmeckt direkt warm ganz köstlich.
Lässt sich aber auch gut kalt stellen und stürzen.
der leere Topf nach dem Kochen des Vanillepuddings

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Antworten
    Schokolia
    3. August 2011 um 19:35

    Ich hab den gleichen Teigschaber wie Du :o)
    Pudding selber machen möchte ich auch mal, da habe ich bisher immer Tüten genommen. Eigentlich Quatsch, wo ich doch sonst nichts aus Tüten oder so koche. Also, danke fürs Rezept, ich hoffe, ich finde es wieder, wenn ich es brauche …
    Liebe Grüße und guten Appetit
    Petra

  • Antworten
    Calogero
    3. August 2011 um 20:49

    Eifach wunderbar, lecker.

  • Antworten
    Feinschmeckerle
    3. August 2011 um 21:35

    nach griesspudding könnte ich auch mal vanillepudding machen, selbst gemacht schmeckts einfach doch am besten!

  • Antworten
    Frau V
    4. August 2011 um 5:27

    Genauso mach ich meinen Vanillepudding auch!! 🙂 Hast Recht, für sowas is jetzt genau das richtige Wetter! Dazu noch ne Tasse heiße Schokolade und wir sind bald fit für Weihnachten!

  • Kommentar hinzufügen

    *