Süß

Knusper-Granola mit pochierter Birne und Joghurt

Rezept für Knusper-Granola aus Mohn, Sesam und Leinsamen – serviert mit in Honig pochierter Birne und cremigem Joghurt | Frühstücksrezept von moeyskitchen.com #granola #knuspergranola #knuspermüsli #müsli #frühstück #frühstücksrezept #frühstücksbowl #birnen #joghurt #winterfrühstück #rezepte #foodblogger

Knusper-Granola nur aus Mohn, Sesam und Leinsamen trifft auf mit Honig pochierte Birnen und cremigen griechischen Joghurt. Ein wunderbares Frühstück für Herbst und Winter!

Hallo 2020, hallo liebe Leser! Schön, dass ihr auch wieder dabei seid. Wow, Jahreswechsel und Dekadenwechsel. Die Zahl sieht so unwirklich aus. Letzte Woche hat mich meine Schwester noch gefragt, ob ich mich noch an den Millenium-Jahreswechsel erinnern kann. Klaro. Da war ich 15 und auf ner Party mit Freunden von einem regionalen Radiosender. Und das soll schon 20 Jahre her sein, puh!

Aufgrund akutem Urlaubsbedürfnisses und spontaner Reiselust haben wir im Dezember kurzfristig beschlossen über Weihnachten wegzufahren. Einfach mal raus, kein Feiertagsstress, keine Silvesterpläne. Und so waren mein Rezept für die Coca-Pizza und mein Jahresrückblick 2019 schon vorbereitet. Und ich war mit 9 Stunden Zeitverzögerung in der Wüste rund um Las Vegas unterwegs. Ganz ohne Social Media. Das Beste, um das Jahr zu beenden, so viel kann ich schon mal sagen. Einerseits diese irre, pulsierende Stadt. Ich war jetzt zum vierten Mal dort und bin immer wieder fasziniert über den Strip zu flanieren und das bunte Treiben wirken zu lassen. Und dann fährt man nur etwa eine halbe Stunde raus und ist mitten in der Wüste und in den tollsten und faszinierendsten Landschaften. Bald gibt es noch mehr dazu!

Rezept für Knusper-Granola aus Mohn, Sesam und Leinsamen – serviert mit in Honig pochierter Birne und cremigem Joghurt | Frühstücksrezept von moeyskitchen.com #granola #knuspergranola #knuspermüsli #müsli #frühstück #frühstücksrezept #frühstücksbowl #birnen #joghurt #winterfrühstück #rezepte #foodblogger

Wie schon fast Tradition möchte ich das Jahr allerdings im Blog mit einem schönen Sonntagsfrühstück starten. Mal Neujahrsfrühstück, mal Wochenendbrunch. Wie es passt. Und da ich Silvester und Neujahr im Flugzeug saß und den Jahreswechsel mehr oder weniger verpasst habe, gibt es nun am ersten Sonntag im Jahr ein schönes Frühstück. Letztes Jahr gab es noch Porridge mit karamellisierter Banane, Ahornsirup und Walnüssen, davor gab es Classic French Toast. Zeit also für leckeres Knusper-Granola in 2020!

Rezept für Knusper-Granola aus Mohn, Sesam und Leinsamen – serviert mit in Honig pochierter Birne und cremigem Joghurt | Frühstücksrezept von moeyskitchen.com #granola #knuspergranola #knuspermüsli #müsli #frühstück #frühstücksrezept #frühstücksbowl #birnen #joghurt #winterfrühstück #rezepte #foodblogger

Tatsächlich basiert das heutige Rezept auch auf einer Reiseerinnerung. Im letzten Spätsommer reisten wir 3 Wochen lang mit dem eigenen Auto durch Südfrankreich und Spanien. Und an einem schönen Morgen in Avignon haben wir genau dieses Frühstück in einem kleinen Café in einer Seitenstraße gefrühstückt. Hier war zugegeben noch etwas mehr sommerliches Obst mit drin und die Bowl war mit einer Scheibe Brioche getoppt. Ersteres geht aus saisonalen Gründen nun nicht. Letzteres hat mir einfach nicht geschmeckt und wird deswegen weggelassen. Aber das Knusper-Granola habe ich ganz ähnlich identifiziert.

Rezept für Knusper-Granola aus Mohn, Sesam und Leinsamen – serviert mit in Honig pochierter Birne und cremigem Joghurt | Frühstücksrezept von moeyskitchen.com #granola #knuspergranola #knuspermüsli #müsli #frühstück #frühstücksrezept #frühstücksbowl #birnen #joghurt #winterfrühstück #rezepte #foodblogger

Bei meiner Frühstücksbowl stehen die pochierten Birnen an erster Stelle und wirken ganz für sich allein. In Kombination mit dem Mohn-Sesam-Granola, das nur aus Kernen und Saaten besteht und dem säuerlichen Joghurt, sind sie einfach phänomenal! Das Knusper-Granola ergibt eine etwas größere Portion. Man kann es einfach in ein Schraubglas oder Bügelglas luftdicht verpacken und einige Wochen aufbewahren. Mir gefiel hier besonders die Idee, dass es ganz ohne Flocken auskommt und damit auch deutlich feiner ist. Dazu ist es außerdem glutenfrei, falls jemand Wert darauf legt. Ich serviere mein Mohn-Sesam-Granola mit einem griechischen Joghurt. Den finde ich in der Kombination klasse, weil er wunderbar cremig ist. Das Rezept gelingt aber natürlich auch je nach Geschmack mit jedem anderen Joghurt. Viel Spaß beim Ausprobieren und einen guten Start ins neue Jahr!

Rezept für Knusper-Granola aus Mohn, Sesam und Leinsamen – serviert mit in Honig pochierter Birne und cremigem Joghurt | Frühstücksrezept von moeyskitchen.com #granola #knuspergranola #knuspermüsli #müsli #frühstück #frühstücksrezept #frühstücksbowl #birnen #joghurt #winterfrühstück #rezepte #foodblogger

Knusper-Granola mit pochierter Birne und Joghurt

Portionen: 2

Knuspriges Granola aus Mohn, Sesam und Leinsamen zu in Honig pochierten Birnen und cremigem Joghurt

Zutaten

  • Für das Mohn-Sesam-Granola:
  • 1 EL neutrales Sonnenblumenöl
  • 2 EL Akazienhonig
  • 2 EL Mohn
  • 3 EL Sesam
  • 4 EL Leinsamen
  • Für die pochierten Birnen:
  • 2 nicht zu reife Birnen
  • 50 g Akazienhonig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Zimt
  • Zum Servieren:
  • 400 g Joghurt nach Belieben
  • 50 g geröstete Haselnusskerne

Zubereitung

1

Für das Mohn-Sesam-Granola das Sonnenblumenöl in eine Pfanne geben und den Honig langsam darin auflösen lassen. Mohn, Sesam und Leinsamen hinzufügen und unter ständigem Rühren langsam goldbraun und knusprig braten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Komplett auskühlen lassen. Dann mit den Händen zerbröseln.

2

In der Zwischenzeit die Birnen schälen und halbieren. Größere Birnen vierteln. Mit einem Kugelausstecher oder einem kleinen Messer Kerne und Kerngehäuse entfernen.

3

150 ml Wasser mit dem Honig, dem Zitronensaft und dem Zimt in einen kleinen Topf geben und gut verrühren. Die Birnen hineinlegen und alles zum Kochen bringen. Mit geschlossenem Deckel etwa 8 Minuten sanft köcheln lassen, bis die Birnen langsam weich werden. Vom Herd ziehen und die Birnen im Saft lauwarm auskühlen lassen.

4

Joghurt auf zwei Schalen verteilen. Jeweils zwei Birnen darauf legen. Mit etwa 2 EL der Flüssigkeit im Topf beträufeln und mit 2-3 EL Knusper-Granola bestreuen. Nach Belieben mit gerösteten Haselnusskernen bestreuen. Sofort servieren.

Hinweise

Ich verwende am liebsten griechischen Joghurt. Man kann aber jeden beliebigen Joghurt nach Geschmack verwenden. Für eine vegane Alternative zum Beispiel Sojajoghurt oder Kokosjoghurt. den Honig dann einfach durch Agavendicksaft oder Ahornsirup ersetzen.
Das übrige Knusper-Granola hält sich in einem luftdichten Gefäß problemlos 1-2 Wochen bei Zimmertemperatur.
Die Haselnusskerne röste ich nur kurz in der Pfanne an und zerkleinere sie dann grob.

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten
    Claudia
    9. Januar 2020 um 22:22

    Yummi yummi. Das sieht wirklich köstlich aus. Mein Frühstück sieht im Moment aus – mit etwas Kaffee, Brotreste meiner Kinder …. 😉 und dann gibt es bald schon Mittagessen.
    Aber deine Kombination werde ich bestimmt mal probieren 🙂

    • Antworten
      Maja
      11. Januar 2020 um 18:58

      Ich hoffe, dass es dir schmecken wird 🙂

    Hinterlasse einen Kommentar