Herzhaft/ Werbung

Balsamico-Linsen mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A., gebratenem Kürbis und Burrata

Dieser Beitrag enthält Werbung

Rezept für Balsamico-Linsen mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A., gebratenem Kürbis und Burrata | lauwarmer Salat für den Herbst und Winter | moeyskitchen.com #balsamico #balsamicolinsen #acetobalsamicodimodena #kürbissalat #linsensalat #burrata #rezepte #foodblogger #herbstrezepte #winterrezepte

Rezept für leckere Balsamico-Linsen aus Berglinsen und Aceto Balsamico di Modena g.g.A, gebratenen Butternut-Kürbiswürfeln und cremiger Burrata. Perfekt für die schnelle Feierabendküche oder als lauwarmer Salat zwischendurch.

Rezept für Balsamico-Linsen mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A., gebratenem Kürbis und Burrata | lauwarmer Salat für den Herbst und Winter | moeyskitchen.com #balsamico #balsamicolinsen #acetobalsamicodimodena #kürbissalat #linsensalat #burrata #rezepte #foodblogger #herbstrezepte #winterrezepte

Linsen und ich, das ist bisher keine Erfolgsgeschichte. Klar, man kennt Linsensuppe und Linseneintopf. Aber dann wird es auch schon dünn. Was macht man aus Linsen denn sonst noch so? Bisher fehlten mir einfach die Ideen. Trotz diverser Sorten getrockneter Linsen im Schrank. Von Tellerlinsen über Beluga Linsen bis hin zu Berglinsen. Weil sie ja gesund und sättigend sind und voller guter Nährstoffe stecken.

Rezept für Balsamico-Linsen mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A., gebratenem Kürbis und Burrata | lauwarmer Salat für den Herbst und Winter | moeyskitchen.com #balsamico #balsamicolinsen #acetobalsamicodimodena #kürbissalat #linsensalat #burrata #rezepte #foodblogger #herbstrezepte #winterrezepte

Bis es mir vor wenigen Tagen wieder einfiel: Balsamico-Linsen natürlich! Diese herrlich würzigen, noch leicht knackigen Linsen, die mit einer tollen Reduktion von feinem Aceto Balsamico di Modena g.g.A. und etwas Zucker vermischt werden. Die leicht säuerliche, leicht süßliche Note harmoniert dabei hervorragend mit den eher erdigen Linsen. Das sollte es also sein!

Rezept für Balsamico-Linsen mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A., gebratenem Kürbis und Burrata | lauwarmer Salat für den Herbst und Winter | moeyskitchen.com #balsamico #balsamicolinsen #acetobalsamicodimodena #kürbissalat #linsensalat #burrata #rezepte #foodblogger #herbstrezepte #winterrezepte

Zubereitungsmöglichkeiten für Balsamico-Linsen gibt es viele. Ich habe mich für eine Variante entschieden, bei der die Linsen noch richtig schön Biss haben und lauwarm als Salat serviert werden. Wichtig ist es also eine Linsensorte zu wählen, die auch nach dem Kochen noch ihre Form behält und nicht zerfällt. Tellerlinsen eignen sich dafür nicht, sie zerfallen zu schnell. Ich habe mich für Berglinsen entschieden. Sie müssen nicht über Nacht einweichen und statt der regulären Kochzeit von etwa 35 Minuten, waren sie bei mir auch schon nach 20 Minuten fertig bissfest. Ich habe sie auch bewusst nicht direkt zusammen mit dem Balsamico gekocht, sondern beides getrennt voneinander zubereitet, damit die Linsen auf jeden Fall ihre Form behalten.

Rezept für Balsamico-Linsen mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A., gebratenem Kürbis und Burrata | lauwarmer Salat für den Herbst und Winter | moeyskitchen.com #balsamico #balsamicolinsen #acetobalsamicodimodena #kürbissalat #linsensalat #burrata #rezepte #foodblogger #herbstrezepte #winterrezepte

Balsamico-Linsen auch Aceto Balsamico di Modena g.g.A.

Ich verwende hier wieder einen Aceto Balsamico di Modena g.g.A.. Da der Balsamico in diesem Gericht gekocht wird, muss es keine über mehrere Jahre gereifte Variante sein. Mir ist aber immer wichtig, hier trotzdem nicht zu geizen. Verwendet unbedingt einen guten Aceto Balsamico di Modena. Ihr erkennt ihn daran, dass er das europäische Siegel für die geschützte geografische Angabe g.g.A. trägt. Vielleicht steht es auch auf Italienisch auf der Flasche, dann heißt der Zusatz I.G.P. und steht für Indicazione Geografica Protetta. Der Balsamico wird mit etwas Gemüsebrühe und Zucker einreduziert, bis er eine sirupartige Konsistenz bekommt. Er wird dabei ganz dunkel und bekommt eine perfekte Harmonie aus Säure und Süße. Wenn ihr so große Balsamico-Fans wie ich seid, werdet ihr das Gericht lieben!

Rezept für Balsamico-Linsen mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A., gebratenem Kürbis und Burrata | lauwarmer Salat für den Herbst und Winter | moeyskitchen.com #balsamico #balsamicolinsen #acetobalsamicodimodena #kürbissalat #linsensalat #burrata #rezepte #foodblogger #herbstrezepte #winterrezepte

Für einen herbstlichen Touch und um ein schnelles und vegetarisches Abendessen oder auch einen Lunch auf den Tisch zu zaubern, habe ich dazu Kürbis gemacht. Eine schnelle Variante ist auf jeden Fall einen Butternut-Kürbis in etwa 1,5 cm große Würfel zu schneiden und diese dann zusammen mit etwas Thymian und Olivenöl direkt in einer Pfanne zu braten. Nach 8-10 Minuten bekommt man wunderbare gegarte Kürbiswürfelchen. Diese Würfel mische ich dann direkt mit den Balsamico-Linsen und serviere sie lauwarm.

Rezept für Balsamico-Linsen mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A., gebratenem Kürbis und Burrata | lauwarmer Salat für den Herbst und Winter | moeyskitchen.com #balsamico #balsamicolinsen #acetobalsamicodimodena #kürbissalat #linsensalat #burrata #rezepte #foodblogger #herbstrezepte #winterrezepte

Balsamico-Linsen mit Kürbis und Burrata

Balsamico-Linsen und Kürbis zusammen ergibt schon eine unheimlich leckere Kombination. Ich toppe meinen lauwarmen Salat aber zusätzlich noch mit einer Kugel Burrata. Meiner Käseliebe! Wer sagt, dass Burrata nur im Sommer zu Tomaten passt. Ich kann sie das ganze Jahr über verspeisen! Und auch hier passt dieses Cremige, Zarte ganz hervorragend zu den eher erdigen Aromen von Linsen und Kürbis. In kürzester Zeit hat man so ein ganz köstliches Essen auf dem Tisch stehen. Und das schmeckt sogar kalt oder nur lauwarm am nächsten Tag aufgewärmt auch noch fantastisch zum Mittagessen! Viel Spaß beim Ausprobieren!

Rezept für Balsamico-Linsen mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A., gebratenem Kürbis und Burrata | lauwarmer Salat für den Herbst und Winter | moeyskitchen.com #balsamico #balsamicolinsen #acetobalsamicodimodena #kürbissalat #linsensalat #burrata #rezepte #foodblogger #herbstrezepte #winterrezepte

Balsamico-Linsen mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A., gebratenem Kürbis und Burrata

Portionen: 2-3

lauwarmer herbstlicher Salat mit feinen erdigen Aromen

Zutaten

  • 250 g Berlinsen
  • 2 Schalotten
  • 50 g Zucker
  • 125 ml Aceto Balsamico di Modena g.g.A.
  • 100 ml Gemüsefond
  • 1/2 Hokkaido-Kürbis, ca. 600 g
  • 3 Zweige frischer Thymian
  • 2 frische Kugeln Burrata (alternativ: guter Mozzarella)
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1/2 TL Dijon-Senf
  • 1 TL Akazien-Honig (oder anderer flüssiger Honig)
  • extra natives Olivenöl
  • Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

1

Berglinsen waschen und je nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Bei mir waren es nur 20 Minuten statt der angegebenen 35 Minuten. Bitte deswegen unbedingt rechtzeitig testen, damit die Linsen nicht verkochen. Abgießen und ganz kurz mit kaltem Wasser abschrecken.

2

Währenddessen die Schalotten schälen, fein würfeln und in 2 EL Olivenöl andünsten. Sie sollen nur glasig werden, aber keine Farbe annehmen. Den Zucker darüber streuen und leicht karamellisieren lassen. Mit dem Balsamico und dem Gemüsefond ablöschen. Ca. 10 Minuten leicht sirupartig sanft einkochen lassen.

3

Dann die gut abgetropften Linsen mit der Balsamico-Creme gut vermischen mischen und lauwarm abkühlen lassen.

4

In der Zwischenzeit den Hokkaido schälen und in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden. Etwa 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kürbiswürfel zusammen mit den Thymianzweigen etwa 8-10 Minuten braten, bis der Kürbis gar ist. Die Zweige entfernen und die Thymianblättchen aufheben.

5

Die gebratenen Kürbiswürfel mit den Balsamico-Linsen mischen und auf tiefen Tellern anrichten. Jeweils eine Kugel Burrata drauf setzen.

6

Aus 2 EL Olivenöl, dem Zitronensaft, Senf, Honig und den Thymianblättchen von den gerösteten Zweigen ein Dressing anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Burrata und den Salat träufeln. Sofort servieren.

Der echte Aceto Balsamico di Modena g.g.A.

Viele weitere Infos zum geschützten Aceto Balsamico di Modena g.g.A. und einen Blick in die Keller der Acetaias findet ihr schon hier bei mir im Blog von meiner Balsamico-Reise nach Modena im letzten Jahr: Auf den Spuren des Aceto Balsamico di Modena in Italien.
Weitere Rezeptideen mit dem echten Balsamico findet ihr außerdem schon hier bei mir im Blog: Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A. und Pasta und Ofen-Zucchini mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A..
Tolle Rezeptidee und weiteres Hintergrundwissen zum Balsamico findet ihr auch direkt auf der Seite des Konsortium zum Schutz des Aceto Balsamico di Modena: Consorzio Tutela Aceto Balsamico di Modena.

Rezept für Balsamico-Linsen mit Aceto Balsamico di Modena g.g.A., gebratenem Kürbis und Burrata | lauwarmer Salat für den Herbst und Winter | moeyskitchen.com #balsamico #balsamicolinsen #acetobalsamicodimodena #kürbissalat #linsensalat #burrata #rezepte #foodblogger #herbstrezepte #winterrezepte

Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit dem Consorzio Tutela Aceto Balsamico di Modena entstanden. Dieses Konsortium zum Schutz des Aceto Balsamico di Modena ist ein Kontrollorgan, das die Einhaltung der Spezifikation überwacht und darüber hinaus die Stimme der Produzenten ist, um Wissen und Informationen zu vermitteln.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar