Süß

Schneller Mandel-Spekulatius vom Blech

Rezept für schnellen Mandel-Spekulatius vom Blech | Weihnachtsplätzchen von moeyskitchen.com #spekulatius #mandelspekulatius #weihnachtsplätzchen #kekse #weihnachten #advent #weihnachtsbäckerei #rezepte #foodblog

Ist das denn zu glauben? Heute ist der 1. Advent. In 3 Wochen ist Weihnachten. Und in 4 Wochen das Jahr schon wieder vorbei. Höchste Zeit also mit dem Plätzchenbacken anzufangen! Pünktlich zum 1. Advent habe ich heute also die Backsachen zusammen gesucht und losgebacken. Ihr wisst ja, bei mir muss es schnell gehen und lecker sein. Deswegen starte ich in den Advent mit diesem tollen Rezept für schnellen Mandel-Spekulatius vom Blech!

Rezept für schnellen Mandel-Spekulatius vom Blech | Weihnachtsplätzchen von moeyskitchen.com #spekulatius #mandelspekulatius #weihnachtsplätzchen #kekse #weihnachten #advent #weihnachtsbäckerei #rezepte #foodblog

Der Grinch und die Weihnachtsplätzchen

Ausrollen, ausstechen, in Förmchen drücken, verzieren – das ist alles nicht so meins, wenn es ums Plätzchenbacken geht. Aufwendige Weihnachtsplätzchen und Kekse machen mir einfach keinen Spaß. Ich bin ja eh ein bisschen der Grinch, wenn es um Weihnachten geht. Das Fest wird bei uns nicht wirklich gefeiert, ich mag diese ganze Kommerzialisierung nicht und Glühwein mag ich schon mal gar nicht. Und noch weniger mag ich mit kalten Füßen in Menschenmassen auf dem Weihnachtsmarkt rumstehen. So. Genug beschwert. Da bleibe ich doch lieber mit einem heißen Kaffee und leckerem Mandel-Spekulatius zu Hause auf der Couch und gucke statt Weihnachtsklassiker Vampir-Serien.

Rezept für schnellen Mandel-Spekulatius vom Blech | Weihnachtsplätzchen von moeyskitchen.com #spekulatius #mandelspekulatius #weihnachtsplätzchen #kekse #weihnachten #advent #weihnachtsbäckerei #rezepte #foodblog

Schneller Mandel-Spekulatius

Bevor ich euch mit meiner Weihnachts-Unlust anstecke, lasse ich euch lieber das leckere Rezept für den schnellen Spekulatius hier. Ihr kennt ja sicher Gewürz-Spekulatius, Mandel-Spekulatius und auch Butter-Spekulatius. Tja, was soll ich sagen, bei mir findet ihr alle drei Varianten in einem Gebäck… Ich verwende eine fertige Spekulatius-Gewürzmischung, ihr könnt sie euch aber natürlich auch selber zusammenstellen. Keinesfalls fehlen dürfen dabei reichlich Kardamom, Gewürznelke und Zimt! Dazu backe ich wie immer mit Butter und die Mandeln finden sich einmal in gemahlener Form im Teig und außerdem noch als Mandelblättchen auf dem Gebäck direkt. Drei Fliegen mit einer Klappe und alle guten Sachen an einem Fleck!

Rezept für schnellen Mandel-Spekulatius vom Blech | Weihnachtsplätzchen von moeyskitchen.com #spekulatius #mandelspekulatius #weihnachtsplätzchen #kekse #weihnachten #advent #weihnachtsbäckerei #rezepte #foodblog

Ohne Formen und nicht ganz klassisch, dafür schnell und einfach!

Mein Spekulatius kommt ganz ohne Formen aus. Die Idee für den Blitz-Spekulatius habe ich in einem alten Kochmagazin gefunden und für mich abgewandelt. Man streicht die Mürbeteigmasse nach der Kühlung direkt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Hier kann man den Teig direkt in Form schneiden, so lässt er später prima lösen. Sahne und Mandeln drauf und ab in den Ofen. Der Duft ist schon ein Traum und der fertige Mandel-Spekulatius unheimlich lecker und würzig. Genau das richtige bei Schmuddelwetter und für kalte Tage zu Hause. Viel Spaß beim Nachbacken und eine schöne Adventszeit!

Rezept für schnellen Mandel-Spekulatius vom Blech | Weihnachtsplätzchen von moeyskitchen.com #spekulatius #mandelspekulatius #weihnachtsplätzchen #kekse #weihnachten #advent #weihnachtsbäckerei #rezepte #foodblog

Schneller Mandel-Spekulatius vom Blech

Portionen: 30

Knuspriges Gebäck ohne Formen oder Ausstechen

Zutaten

  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 gestr. EL Spekulatiusgewürz
  • 1 Ei
  • 175 g Mehl (Type 405)
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 3 EL Sahne
  • 100 g Mandelblättchen

Zubereitung

1

Weiche Butter, Zucker, Salz und Spekulatiusgewürz kurz, aber kräftig mit dem Handrührgerät oder in der Küchenmaschine verrühren. Das Ei ebenfalls nur kurz unterrühren. Mehl und gemahlene Mandeln hinzufügen und alles rasch zu einem Mürbeteig verkneten. Den Teig zu einer flachen Scheibe drücken, in Folie wickeln und 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

2

Den Backofen auf 190 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig mittig darauflegen, mit einem weiteren Bogen Backpapier bedecken und den Teig direkt mit einem kleinen Teigroller und mithilfe der Hände auf dem Blech gleichmäßig ausrollen. Die Ränder gerade abschneiden und den Teig mehrfach mit einer Gabel einschneiden. Die Teigplatte mit einem scharfen Messer in ca. 24-30 gleichmäßige Streifen schneiden. Mit der Sahne bepinseln und die Mandelblättchen gleichmäßig darüber verteilen. Vorsichtig andrücken.

3

Den Mandel-Spekulatius im vorgeheizten Ofen etwa 15-18 Minuten backen, bis die Mandelblättchen goldbraun sind. Auf dem Blech auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die Streifen vorsichtig voneinander trennen bzw. im lauwarmen Zustand noch mal mit einem scharfen Messer teilen. Ausgekühlt auf Backpapier oder Butterbrotpapier in Plätzchendosen aufbewahren.

Rezept für schnellen Mandel-Spekulatius vom Blech | Weihnachtsplätzchen von moeyskitchen.com #spekulatius #mandelspekulatius #weihnachtsplätzchen #kekse #weihnachten #advent #weihnachtsbäckerei #rezepte #foodblog

Rezept gleich bei Pinterest pinnen und für später speichern

Rezept für schnellen Mandel-Spekulatius vom Blech | Weihnachtsplätzchen von moeyskitchen.com #spekulatius #mandelspekulatius #weihnachtsplätzchen #kekse #weihnachten #advent #weihnachtsbäckerei #rezepte #foodblog

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen