Süß/ Werbung

3 leckere Ice Cream Rolls Rezepte – Den Trend Rolleis jetzt einfach mit Roll-Eismaschine zu Hause selber machen!

Dieser Beitrag enthält Werbung

Leckere Ice Cream Rolls könnt ihr jetzt dank Roll-Eismaschine für zu Hause ganz einfach selber machen! Ich verrate euch meine drei liebsten Rezepte für das köstliche Rolleis in den Sorten Cookies & Cream Ice Cream Rolls, Strawberry Cheesecake Ice Cream Rolls und Frozen Yogurt Ice Cream Roll – Eisrollen sind DER Trend für den Sommer, blitzschnell zubereitet und so lecker! | moeyskitchen.com

Die Sonne lacht, der Frühling lockt, ganz klar: Es ist Eis-Saison! Aber Stopp, ich rede nicht von einer Kugel im Hörnchen, sondern von ungefähr der besten Erfindung, die Eis noch passieren konnte: gerolltes Eis! Habt ihr noch nie gehört? Man kennt es auch unter Ice Rolls oder Ice Cream Rolls. Ein Trend, der bisher nicht überall verfügbar war, weil das Eis aus frischen Zutaten blitzschnell auf großen, gekühlten Platten zubereitet werden musste. Bis jetzt! Denn jetzt ist die Roll-Eismaschine endlich für den Hausgebrauch verfügbar! Und ich verrate euch dafür meine 3 liebsten und leckersten Rezeptideen!

Meine neue Roll-Eismaschine – Ice Cream Rolls zu Hause einfach selber machen! | moeyskitchen.com

Ich bin ein absoluter Ice Cream Lover. Wenn es nur noch eine Süßigkeit auf der Welt geben würde, die ich essen dürfte, es wäre definitiv Eis! Und ich rede nicht von Vanille oder Schokolade. Alles schön und gut, aber ich bin mehr im Team Salzkaramell-Erdnusscrunch mit Schokoladenstückchen oder Kandierte Walnüsse mit Ahornsirup-Swirl und Schokolade. Keine Ahnung, ob es die Sorten gibt, aber je üppiger, desto lieber!

Und so war ich schon früh begeistert von dem langsam zu uns rüberschwappenendem Rolleis-Trend der vergangenen Jahre. Das Thema Ice Cream Rolls war aber auch meist mit einem Happening verbunden oder zum Beispiel DER Hingucker auf Sommerfesten. Wann kommt man bei Eis schon mal ins Crêpes-Feeling: Wie, das wird jetzt ganz frisch vor meinen Augen nach meinen Wünschen zubereitet? Verrückt! Lange Schlangen und Wartezeiten inklusive. Es war für unterwegs toll und nett, aber leider nichts für zu Hause! Stattdessen konnte man dünne Bleche mit Spateln kaufen, die man einfrieren kann, um dann Rolleneis darauf zu machen. Aber ganz ehrlich, das ist aufwendig und klappt nie so schön wie bei einer professionellen Maschine. Die es bisher allerdings nur als Profigeräte gab.

Ice Cream Rolls ab sofort zu Hause selber machen!

Bis jetzt! Denn jetzt gibt es endlich eine erschwingliche Eismaschine für Rolleis für zu Hause! Ihr erhaltet die Roll-Eismaschine mit Kompressor jetzt exklusiv online und könnt sie am 29.04. für 139 € (versandkostenfrei) bei ALDI Süd bestellen. Seid nicht traurig, wenn ihr im ALDI Nord Gebiet wohnt, die Maschine wird zu einem späteren Zeitpunkt auch bei euch verfügbar sein. Die Maschine gibt es nicht in den Geschäften und wie immer bei Aktionsartikeln gilt: sie können blitzschnell ausverkauft sein. Macht euch deswegen am besten direkt eine Erinnerung im Kalender, um am Donnerstag eine Maschine ergattern zu können! Der Link führt euch direkt zu einer Landingpage und dann weiter in den entsprechenden Shop und zum Produkt:

Roll-Eismaschine – Die Facts

Ich bin offensichtlich bekannt für meine Eis-Liebe und durfte die Maschine deswegen schon vorab ausgiebig testen. Und sage es euch direkt: Mich konnte sie sofort überzeugen! Es ist absolut genial sich in wenigen Minuten sein eigenes frisches Eis zu zaubern! Die Maschine ist genauso groß wie meine normale Eismaschine (ca. 38,1 x 27,3 x 24,5 cm) und mit ihren knapp 11,8 kg Gewicht gut hebbar, um sie zwischen Schrank und Arbeitsplatte zu versetzen. Es braucht nur knapp 10 Minuten Vorkühlzeit, bis die Maschine einsatzbereit ist und auf bis zu -30 °C runterkühlt. So hat man wirklich im Handumdrehen frische Ice Cream Rolls auf dem Tisch stehen! Die Eisfläche hat eine Größe von etwa 33 x 22 cm und reicht so bequem für mindestens 2 große Portionen gleichzeitig.

Leckere Ice Cream Rolls könnt ihr jetzt dank Roll-Eismaschine für zu Hause ganz einfach selber machen! Ich verrate euch meine drei liebsten Rezepte für das köstliche Rolleis in den Sorten Cookies & Cream Ice Cream Rolls, Strawberry Cheesecake Ice Cream Rolls und Frozen Yogurt Ice Cream Roll – Eisrollen sind DER Trend für den Sommer, blitzschnell zubereitet und so lecker! | moeyskitchen.com

Die einfache Zubereitung von Rolleis zu Hause

Die Zubereitung ist denkbar einfach. Ihr bereitet eure Eiscreme-Basis zu und kühlt sie im Kühlschrank gut durch. Dafür verrate ich euch gleich mein Grundrezept. Nach dem Vorkühlen der Eisfläche geht es direkt los: Ihr gebt bis zu 250 ml von eurer Eismasse auf die Eisfläche und verteilt sie gleichmäßig mit einem der beiden im Lieferumfang enthalten Eisspatel. Jetzt wird das Eis angefroren und dabei immer wieder zusammengerührt und neu verstrichen. Während dieser Zubereitung könnt ihr dann auch noch beliebig weitere Zutaten wie Obst, Kekse, Schokolade oder Saucen dazu geben und direkt auf der Eisfläche mit zerhacken und unterheben. Dann wird alles wieder gleichmäßig glatt gestrichen, bevor alles richtig fest friert. Sobald ihr eine gefrorene Masse habt, könnt ihr die jetzt in Stapelbreite teilen und dann wird auch schon gerollt. Setzt einen der Eisspatel einfach im 20° Winkel an und rollt die Eismasse jetzt vorsichtig von unten nach oben in einer Bahn durch. Mit Hilfe einer Zange könnt ihr eure Eisrollen dann einfach in einen Becher setzen und nach Belieben garnieren.

Super einfach, oder? So kann man sicher seine Gäste gut beeindrucken, wenn man im Sommer frisches Eis für die Gartenparty zaubert. Oder als Dessert nach einem Dinner im kleinen Kreis. Ich wette, dass die Eis-Rollmaschine auch der Knaller auf jedem Kindergeburtstag ist. Und wahrscheinlich werdet ihr dauernd gefragt die Maschine zu verleihen, wenn ihr euch eine angeschafft habt. Ich habe auf jeden Fall großen Spaß daran und freue mich, noch viel mehr Sorten auszuprobieren.

Übrigens kann man mit der Maschine auch Sorbet zubereiten. Das kann man zwar nicht rollen, aber zumindest mit den Eisspalten fein zerhacken und als Granita servieren. Das klappt sogar mit fertigen Smoothies aus dem Kühlregal!

Die perfekte Eis-Basis für die Eis-Rollmaschine

Die Zutaten und die Basis der Eismasse ist super wichtig für die Funktion. Ich habe verschiedene Varianten ausprobiert und meine Erfahrung ist: Je fetter, desto besser! Magere Varianten, bei denen ein Teil der Sahne durch Milch oder Joghurt ersetzt wird, lassen sich leider nicht so gut rollen. Sie werden eher brüchig und das Ergebnis kann nicht überzeugen. Geizt deswegen nicht am Fett in der Basis! Ich habe euch heute gleich drei unterschiedliche Rezepte und Varianten mitgebracht, die alle auf einer Basis aus Sahne und gezuckerter Kondensmilch bestehen. Da kann man dann noch nach Belieben weitere Zutaten unterrühren – ich habe eine Variante mit Frischkäse gemacht und noch eine mit griechischem Joghurt. In dem angegebenen Verhältnis klappt es ganz wunderbar.

Ihr seid immer noch nicht überzeugt? Dann kommen wir jetzt zu meinen Rezepten, mir läuft schon beim Gedanken daran wieder das Wasser im Mund zusammen… Rolleis ist so unglaublich vielseitig und in so vielen Varianten möglich. Sucht euch eure Lieblings-Toppings raus und legt los oder guckt euch meine 3 Lieblings-Rezepte für Ice Cream Rolls an, um sie nachzumachen. Eine Roll-Eismaschine ist wirklich ein lustiges Gadget für die Küche und ein toller Spaß für die ganze Familie!

Meine Rezepte gebe ich euch immer für etwa 2 Portionen an. Ihr könnt die Mengen natürlich beliebig nach oben skalieren, aber beachtet bitte, dass ihr immer um die 200-250 ml Flüssigkeit gleichzeitig verarbeiten solltet, um ein perfektes Ergebnis zu erhalten. Sowohl kleinere als auch größere Mengen funktionieren nicht so gut.

Leckere Ice Cream Rolls könnt ihr jetzt dank Roll-Eismaschine für zu Hause ganz einfach selber machen! Ich verrate euch meine drei liebsten Rezepte für das köstliche Rolleis in den Sorten Cookies & Cream Ice Cream Rolls, Strawberry Cheesecake Ice Cream Rolls und Frozen Yogurt Ice Cream Roll – Eisrollen sind DER Trend für den Sommer, blitzschnell zubereitet und so lecker! | moeyskitchen.com

Meine 3 Lieblings-Rezepte für Ice Cream Rolls

Rezept für selbst gemachte Eisrollen mit der Roll-Eismaschine: Cookes & Cream Ice Cream Rolls mit Schokosirup – Rolleis jetzt einfach zu Hause selber zubereiten und genießen! | moeyskitchen.com

1. Cookies & Cream Ice Cream Rolls mit Schokosirup

Zutaten:

Für die Eis-Basis und zum Servieren:

150 ml kalte Sahne
120 g gezuckerte Kondensmilch
2-3 Oreo-Kekse
Schokosauce (Rezept folgt)
aufgeschlagene Sahne zum Servieren
weitere Oreos zum Garnieren

Für den Schokosirup:

35 g ungesüßtes Kakaopulver (Backkakao)
100 g Zucker
1 Prise Salz
1 TL Vanilleextrakt

Zubereitung der Cookies & Cream Ice Cream Rolls mit Schokosirup:

Für die Eisbasis die Sahne mit der gezuckerten Kondensmilch mit einem Schneebesen gut verrühren, in eine kleine Flasche füllen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen. Die optimale Temperatur für die Verarbeitung liegt bei etwa 5-8 °C.

Für den Schokosirup alle Zutaten zusammen mit 120 ml Wasser in einen kleinen Topf geben und unter Rühren aufkochen. Ein paar Minuten unter Rühren sanft einköcheln lassen, bis die Masse etwas andickt. Dann vom Herd ziehen, umfüllen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Tipp: Der Schokosirup reicht für mindestens 4 Portionen. Reste einfach im Kühlschrank aufbewahren und vor Verwendung in der Mikrowelle oder in einer Schüssel mit warmem Wasser leicht erwärmen, damit er sich wieder gießen lässt.

Für die Zubereitung die Roll-Eismaschine nach Bedienungsanleitung 10 Minuten vorkühlen lassen. Dann die Eisbasis auf die Mitte der Eisfläche gießen. Sofort die grob zerbröselten Oreos darauf geben und mit beiden Eisspateln gut durchhacken, dabei die Eismasse immer wieder durchrühren, bis alles gut vermischt und fein zerkleinert ist. Die Eismasse dann mit Hilfe der Spatel gleichmäßig auf der gesamten Eisfläche glatt verstreichen. So lange streichen, bis die Masse komplett durchgefroren ist. Dann mit Hilfe eines Spatels breite Bahnen in Spatelbreite ziehen und das Eis von unten nach oben in einem 20°-Winkel zu Eisrollen aufrollen.

Die Eisrollen sofort auf zwei Schüsselchen verteilen. Mit Sahne, zusätzlichen Oreo-Keksen und dem Schokosirup garnieren und direkt servieren.

Rezept für selbst gemachte Eisrollen mit der Roll-Eismaschine: Strawberry Cheesecake Ice Cream Rolls mit Keksbröseln lassen sich super einfach zubereiten, sehen toll aus und sind super lecker! | moeyskitchen.com

2. Strawberry Cheesecake Ice Cream Rolls mit Keksbröseln

Zutaten:

100 ml kalte Sahne
75 g Doppelrahm-Frischkäse
100 g gezuckerte Kondensmilch
1 TL Vanilleextrakt
4 mittelgroße Erdbeeren, geputzt und gewaschen
2 EL Keksbrösel (aus etwa 2 Plätzchen Mürbeteiggebäck)
frische Schlagsahne, weitere frische Erdbeeren und Keksbrösel zum Servieren

Zubereitung der Strawberry Cheesecake Ice Cream Rolls mit Keksbröseln:

Für die Eisbasis die Sahne mit dem Frischkäse, der gezuckerten Kondensmilch und dem Vanilleextrakt mit einem Schneebesen gut verrühren, in eine kleine Flasche oder Karaffe füllen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen. Die optimale Temperatur für die Verarbeitung liegt bei etwa 5-8 °C.

Für die Zubereitung die Roll-Eismaschine nach Bedienungsanleitung 10 Minuten vorkühlen lassen. Dann die Eisbasis auf die Mitte der Eisfläche gießen. Sofort die Erdbeeren und Keksbrösel darauf geben und mit beiden Eisspateln gut durchhacken, dabei die Eismasse immer wieder durchrühren, bis alles gut vermischt und fein zerkleinert ist. Die Eismasse dann mit Hilfe der Spatel gleichmäßig auf der gesamten Eisfläche glatt verstreichen. So lange streichen, bis die Masse komplett durchgefroren ist. Dann mit Hilfe eines Spatels breite Bahnen in Spatelbreite ziehen und das Eis von unten nach oben in einem 20°-Winkel zu Eisrollen aufrollen.

Die Eisrollen sofort auf zwei Schüsselchen verteilen. Mit Schlagsahne, weiteren Erdbeeren und Keksbröseln garnieren und direkt servieren.

Rezept für selbst gemachte Eisrollen mit der Roll-Eismaschine! Frozen Yogurt Ice Cream Rolls mit frischen Blaubeeren und Honig – Rolleis ist ein Spaß für die ganze Familie und super einfach und schnell zubereitet! | moeyskitchen.com

3. Frozen Yogurt Ice Cream Rolls mit Blaubeeren und Honig

Zutaten:

70 g Griechischer Joghurt (10% Fett)
100 g gezuckerte Kondensmilch
100 ml kalte Sahne
50 g frische Blaubeeren/Heidelbeeren
1 EL flüssiger Akazien- oder Blüten-Honig
Griechischer Joghurt, frische Blaubeeren und Honig zum Servieren

Zubereitung der Frozen Yogurt Ice Cream Rolls mit Blaubeeren und Honig

Für die Eisbasis den griechischen Joghurt mit der gezuckerten Kondensmilch und der Sahne mit einem Schneebesen gut verrühren, in eine kleine Flasche oder Karaffe füllen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen. Die optimale Temperatur für die Verarbeitung liegt bei etwa 5-8 °C.

Für die Zubereitung die Roll-Eismaschine nach Bedienungsanleitung 10 Minuten vorkühlen lassen. Dann die Eisbasis auf die Mitte der Eisfläche gießen. Sofort die Blaubeeren und den Honig darauf geben und mit beiden Eisspateln gut durchhacken, dabei die Eismasse immer wieder durchrühren, bis alles gut vermischt und fein zerkleinert ist. Die Eismasse dann mit Hilfe der Spatel gleichmäßig auf der gesamten Eisfläche glatt verstreichen. So lange streichen, bis die Masse komplett durchgefroren ist. Dann mit Hilfe eines Spatels breite Bahnen in Spatelbreite ziehen und das Eis von unten nach oben in einem 20°-Winkel zu Eisrollen aufrollen.

Die Eisrollen sofort auf zwei Schüsselchen verteilen. Mit einem Klecks griechischem Joghurt und weiteren Blaubeeren garnieren, mit etwas flüssige Honig beträufeln und direkt servieren.

Leckere Ice Cream Rolls könnt ihr jetzt dank Roll-Eismaschine für zu Hause ganz einfach selber machen! Ich verrate euch meine drei liebsten Rezepte für das köstliche Rolleis in den Sorten Cookies & Cream Ice Cream Rolls, Strawberry Cheesecake Ice Cream Rolls und Frozen Yogurt Ice Cream Roll – Eisrollen sind DER Trend für den Sommer, blitzschnell zubereitet und so lecker! | moeyskitchen.com

Zu den Ice Cream Rolls Rezepten in der kompakten Druckansicht:

3 Lieblingsrezepte für Ice Cream Rolls

Den Trennd Rolleis einfach zu Hause selber machen – mit Roll-Eismaschine!

Zutaten

  • 1. Cookies & Cream Ice Cream Rolls mit Schokosirup
  • Für die Eis-Basis und zum Servieren:
  • 150 ml kalte Sahne
  • 120 g gezuckerte Kondensmilch
  • 2-3 Oreo-Kekse
  • Schokosauce (Rezept folgt)
  • aufgeschlagene Sahne zum Servieren
  • weitere Oreos zum Garnieren
  • Für den Schokosirup:
  • 35 g ungesüßtes Kakaopulver (Backkakao)
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2. Strawberry Cheesecake Ice Cream Rolls mit Keksbröseln
  • 100 ml kalte Sahne
  • 75 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 100 g gezuckerte Kondensmilch
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 4 mittelgroße Erdbeeren, geputzt und gewaschen
  • 2 EL Keksbrösel (aus etwa 2 Plätzchen Mürbeteiggebäck)
  • frische Schlagsahne, weitere frische Erdbeeren und Keksbrösel zum Servieren
  • 3. Frozen Yogurt Ice Cream Rolls mit Blaubeeren und Honig
  • 70 g Griechischer Joghurt (10% Fett)
  • 100 g gezuckerte Kondensmilch
  • 100 ml kalte Sahne
  • 50 g frische Blaubeeren/Heidelbeeren
  • 1 EL flüssiger Akazien- oder Blüten-Honig
  • Griechischer Joghurt, frische Blaubeeren und Honig zum Servieren

Zubereitung

1

Zubereitung der Cookies & Cream Ice Cream Rolls mit Schokosirup:

2

Für die Eisbasis die Sahne mit der gezuckerten Kondensmilch mit einem Schneebesen gut verrühren, in eine kleine Flasche füllen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen. Die optimale Temperatur für die Verarbeitung liegt bei etwa 5-8 °C.

3

Für den Schokosirup alle Zutaten zusammen mit 120 ml Wasser in einen kleinen Topf geben und unter Rühren aufkochen. Ein paar Minuten unter Rühren sanft einköcheln lassen, bis die Masse etwas andickt. Dann vom Herd ziehen, umfüllen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

4

Für die Zubereitung die Roll-Eismaschine nach Bedienungsanleitung 10 Minuten vorkühlen lassen. Dann die Eisbasis auf die Mitte der Eisfläche gießen. Sofort die grob zerbröselten Oreos darauf geben und mit beiden Eisspateln gut durchhacken, dabei die Eismasse immer wieder durchrühren, bis alles gut vermischt und fein zerkleinert ist. Die Eismasse dann mit Hilfe der Spatel gleichmäßig auf der gesamten Eisfläche glatt verstreichen. So lange streichen, bis die Masse komplett durchgefroren ist. Dann mit Hilfe eines Spatels breite Bahnen in Spatelbreite ziehen und das Eis von unten nach oben in einem 20°-Winkel zu Eisrollen aufrollen.

5

Die Eisrollen sofort auf zwei Schüsselchen verteilen. Mit Sahne, zusätzlichen Oreo-Keksen und dem Schokosirup garnieren und direkt servieren.

6

Zubereitung der Strawberry Cheesecake Ice Cream Rolls mit Keksbröseln:

7

Für die Eisbasis die Sahne mit dem Frischkäse, der gezuckerten Kondensmilch und dem Vanilleextrakt mit einem Schneebesen gut verrühren, in eine kleine Flasche oder Karaffe füllen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen. Die optimale Temperatur für die Verarbeitung liegt bei etwa 5-8 °C.

8

Für die Zubereitung die Roll-Eismaschine nach Bedienungsanleitung 10 Minuten vorkühlen lassen. Dann die Eisbasis auf die Mitte der Eisfläche gießen. Sofort die Erdbeeren und Keksbrösel darauf geben und mit beiden Eisspateln gut durchhacken, dabei die Eismasse immer wieder durchrühren, bis alles gut vermischt und fein zerkleinert ist. Die Eismasse dann mit Hilfe der Spatel gleichmäßig auf der gesamten Eisfläche glatt verstreichen. So lange streichen, bis die Masse komplett durchgefroren ist. Dann mit Hilfe eines Spatels breite Bahnen in Spatelbreite ziehen und das Eis von unten nach oben in einem 20°-Winkel zu Eisrollen aufrollen.

9

Die Eisrollen sofort auf zwei Schüsselchen verteilen. Mit Schlagsahne, weiteren Erdbeeren und Keksbröseln garnieren und direkt servieren.

10

Zubereitung der Frozen Yogurt Ice Cream Rolls mit Blaubeeren und Honig

11

Für die Eisbasis den griechischen Joghurt mit der gezuckerten Kondensmilch und der Sahne mit einem Schneebesen gut verrühren, in eine kleine Flasche oder Karaffe füllen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen. Die optimale Temperatur für die Verarbeitung liegt bei etwa 5-8 °C.

12

Für die Zubereitung die Roll-Eismaschine nach Bedienungsanleitung 10 Minuten vorkühlen lassen. Dann die Eisbasis auf die Mitte der Eisfläche gießen. Sofort die Blaubeeren und den Honig darauf geben und mit beiden Eisspateln gut durchhacken, dabei die Eismasse immer wieder durchrühren, bis alles gut vermischt und fein zerkleinert ist. Die Eismasse dann mit Hilfe der Spatel gleichmäßig auf der gesamten Eisfläche glatt verstreichen. So lange streichen, bis die Masse komplett durchgefroren ist. Dann mit Hilfe eines Spatels breite Bahnen in Spatelbreite ziehen und das Eis von unten nach oben in einem 20°-Winkel zu Eisrollen aufrollen.

13

Die Eisrollen sofort auf zwei Schüsselchen verteilen. Mit einem Klecks griechischem Joghurt und weiteren Blaubeeren garnieren, mit etwas flüssige Honig beträufeln und direkt servieren.

Hinweise

Tipp: Der Schokosirup reicht für mindestens 4 Portionen. Reste einfach im Kühlschrank aufbewahren und vor Verwendung in der Mikrowelle oder in einer Schüssel mit warmem Wasser leicht erwärmen, damit er sich wieder gießen lässt.

Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit der Monolith GmbH für die Roll-Eismaschine ICR 2450 entstanden.

Das könnte dir auch gefallen

6 Kommentare

  • Antworten
    Christopher Seidel
    29. April 2021 um 15:20

    Super geschriebener und informativer Artikel :-). In diesen Blog werde ich mich noch richtig einlesen

    • Antworten
      Maja
      30. April 2021 um 8:30

      Sehr gerne!

  • Antworten
    Tridom1
    20. Mai 2021 um 21:04

    Auch heute gab es wieder Ice Rolls, diese Maschine vom Aldi ist einfach der Hammer. Die hier aufgeschriebenen Rezepte waren eine gute Basis für eigene Kreationen, vielen Dank dafür. Als Bestandteil der Basis dient uns mittlerweile zu 2/3 eine „19%ige Sahne zum Schlagen“ ergänzt mit einem Drittel gezuckerter Kondensmilch. Auf diese Weise bleiben die Kalorien einigermaßen im Rahmen.
    Die weiteren Zutaten sind wirklich unerschöpflich, es gibt eigentlich nichts unmögliches, so lange man es zerhacken kann… Eiscafé war gestern…

    • Antworten
      Maja
      21. Mai 2021 um 14:01

      Klasse, vielen Dank für dein Feedback! Super auch, dass ihr es etwas leichter machen konntet, das hört sich sehr gut an! Ich bin auch noch total begeistert von der Maschine 🙂

  • Antworten
    Jörn
    31. Mai 2021 um 22:12

    Hallo hatte Mal eine Frage ist das normal das die MONOLITH ICR 2450 den Kompressor mitten drin ausschaltet und sie nicht mehr kühlt Led ist aber noch grün

    • Antworten
      Maja
      1. Juni 2021 um 19:10

      Hallo Jörn, gute Frage! Ist mir so noch nicht aufgefallen, aber ich hab das Gefühl, dass der Kompressor schon unterschiedlich läuft und mal lauter und leiser ist, je nachdem wie viel er arbeitet. Das hörte sich normal an und funktionierte sehr gut. Vielleicht fragst du direkt mal beim Kundenservice nach, wenn du dir unsicher bist. Viele Grüße!

    Hinterlasse einen Kommentar