SEARCH

Wird geladen...

Ich habe es schon wieder getan...

Dienstag, 15. Februar 2011


... und eine weitere Cupcake-Backmischung ausprobiert.
Hab ich ja im Grunde schon angekündigt. Und als objektiver Tester muss man da halt auch mal ran, ne? 

Dieses mal war die zweite Dr. Oetker-Sorte Schoko-Himbeer dran.
Funktioniert im Grunde alles wie bei der Mandarinen-Cupcakes Backmischung. Teig aus Backmischung, Eiern, Öl und Milch, "Frosting" ist Sahne mit Pülverchen, darüber ein paar Schokostreusel - fertig.

Der Teig ist recht lecker und sehr schokoladig, inkl. Schokostreusel. Hat aber meiner Meinung nach nicht mehr viel mit Cupcakes zu tun, erinnert eher an saftige Muffins oder sogar Brownies. Jedenfalls keine feinen Törtchen.
Das Himbeerpulver für das Frosting erinnert stark an "Quench", falls das noch jemand kennt. Riecht jedenfalls streng künstlich.
Die Sahne kriegt aber eine prima Konsistenz, die rosa Farbe ist auch ok, der Geschmack geht auch so.
Schmeckt aber insgesamt künstlicher als die Mandarinen-Cupcakes. Mein Fall ist es nicht, hat eher was von Brownies mit Aroma-Sahne, aber nichts von Cupcakes.

Übrigens habe ich zwei weitere Backmischungen gekauft...
Diese beiden werden anscheinend bei meinem Real aus dem Programm genommen und waren auf 90 Cent reduziert. Da musste ich die zum Testen einfach mal mitnehmen...

Keine Kommentare:

Kommentar hinterlassen

 

Blog Design by Nudge Media Design | Powered by Blogger